Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Abi-Revue: Hier bekommen die Lehrer ihr Fett weg
Region Neustadt am Rübenberge Nachrichten Abi-Revue: Hier bekommen die Lehrer ihr Fett weg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 18.05.2019
Die Abiturienten der KGS Neustadt proben in der Innenstadt für ihre Abi-Revue im Juni. Quelle: Marleen Gaida
Neustadt

Was sind das bloß für ulkige Gestalten, die in der Kernstadt die Aufmerksamkeit der Neustädter erregen? Derzeit proben die Abiturienten der KGS Neustadt in der Innenstadt für ihre öffentliche Abi-Revue im Juni –Datum und Uhrzeit werden noch bekannt gegeben.

Für die Schüler bietet dieser Abend nicht nur die Gelegenheit, Tschüss zu sagen, sondern auch die Möglichkeit, sich mit einem Augenzwinkern zu revanchieren. „Wir stellen die komischsten Sprüche und Merkmale unserer Lehrer überspitzt nach“, verrät Nico Kiedrowski. Der 18-jährige Abiturient studiert mit seinen Mitschülern in der Marktstraße die Szenen für das Schauspiel im Juni ein, das verspricht, komödiantisch zu werden. „Es wird ein Mix aus Theater und Film“, sagt Lea Witte (18).

Soviel haben die Schüler in der Fußgängerzone schon gezeigt: An Seitenhieben mangelt es nicht. So seien laut Kiedrowski manche Lehrer versessen auf Marken, andere viel zu streng. Und manche Lehrer zu stark geschminkt. Egal wie, im Juni bekommen sie alle ihr Fett weg.

Von Marleen Gaida

„In meiner Generation ist das grenzenlose Europa nicht mehr selbstverständlich“, sagt die 18-jährige Josepha Meisner aus Basse. Sie will sich selbst in Brüssel engagieren – und sucht Unterstützer.

15.05.2019

Ganz dicht an den Künstlern sollen die Konzertbesucher bei der ersten internationalen Orgelnacht in Mandelsloh sein. Videoübertragung vom Spieltisch aus und eine gemütliche Runde am Lagerfeuer sind geplant.

15.05.2019

Neustadts SPD-Frauen haben die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) wieder belebt. Gemeinsam wollen sie thematische Schwerpunkte bearbeiten, Vorsitzende ist Sabine Langer.

18.05.2019