Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Rodewald: 52-Jähriger fährt Auto mit 2,2 Promille
Region Neustadt am Rübenberge Nachrichten

Neustadt-Rodewald: Autofahrer mit 2,2 Promille unterwegs

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:39 30.07.2020
Alkoholkontrolle bei einem Autofahrer mit einem Atemalkohol-Messgerät. Quelle: imago images/Jochen Tack
Anzeige
Neustadt

Eine Polizeistreife hat am Mittwoch einen 52-jährigen Autofahrer auf der Rodewalder Hauptstraße kontrolliert, der augenscheinlich alkoholisiert unterwegs war. Der Mann fiel einer Passantin auf, weil er Schlangenlinien fuhr. Die Frau verständigte umgehend die Polizei.

Ein alarmierter Streifenwagen konnte den Mann noch in Rodewald antreffen. Bei der Kontrolle schlug den Beamten bereits ein deutlicher Alkoholgeruch aus dem Fahrzeug entgegen. Ein Atemalkoholtest bei dem Autofahrer ergab daraufhin einen Wert von 2,2 Promille. Die Polizisten beschlagnahmten den Führerschein und leiteten ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ein.

Anzeige

Weitere Polizeimeldungen aus Neustadt finden Sie in unserem Ticker.

Von Mario Moers