Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Redakteure geben Tipps: So wird die Biografie lesenswert
Region Neustadt am Rübenberge Nachrichten Redakteure geben Tipps: So wird die Biografie lesenswert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 24.02.2020
Tipps für die Biografie geben die ehemaligen HAZ-Redakteure Roman Rose (links) und Dirk von Werder. Quelle: Montage Bartels
Anzeige
Neustadt

Wie schreibt man seine Lebensgeschichte spannend auf und macht vielleicht sogar ein Buch daraus? Darum dreht sich ein Info-Abend am Dienstag, 10. März, ab 19 Uhr zu dem der Museumsverein Neustädter Land einlädt. Die beiden ehemaligen HAZ-Redakteure Roman Rose und Dirk von Werder geben dann im Museum zur Stadtgeschichte, An der Liebfrauenkirche, zahlreiche Tipps und Anregungen.

In etwa zehnminütigen Vorträgen reißen beide verschiedene Themenfelder an: Was ist inhaltlich interessant? Wie formuliert man spannend? Wo und wie findet man Geschichten? Und wie stellt man ein Buch her, braucht man einen Verlag? Nach jedem Kurzvortrag ist Raum für Fragen. Wer dabei sein will, kommt einfach in den Besprechungsraum des Museums. Der Eintritt ist frei, der Museumsverein bittet um eine Spende von 5 Euro.

Lesen Sie auch

Von Kathrin Götze