Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Schüler der KGS radeln fast um die ganze Welt
Region Neustadt am Rübenberge Nachrichten Schüler der KGS radeln fast um die ganze Welt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:26 30.06.2019
Die Vorsitzende des Fördervereins der KGS, Rebecca Eitner Sechste von links) mit den Gewinnern des Klassenwettbewerbes 9 G3. Quelle: Burkhardt Schrader-Gondesen
Anzeige
Neustadt

Bei der Aktion Stadtradeln haben 466 Schüler, Lehrkräfte und Mitarbeiter der KGS Neustadt mitgemacht. Dabei sind sie gemeinsam 39.856 Kilometer mit dem Rad gefahren. „Es fehlten nur 444 Kilometer, um die Erde zu umrunden. Pro Person sind das rund 85 Kilometer“, sagt Michael Meyer vom Fachbereich Sport der KGS. „Diese Fahrleistung der KGS-Gemeinschaft entspricht einer Kohlendioxideinsparung von etwa 5,5 Tonnen gegenüber der Fahrt mit dem Auto“, betont der Sportlehrer.

21 Klassen der KGS Neustadt haben mitgemacht

Insgesamt 21 Klassen hatten sich an dem Wettbewerb beteiligt und damit die Möglichkeit gehabt, Geld- und Sachpreise, gestiftet vom Förderverein der KGS, zu gewinnen. Mit einer Durchschnittsleistung von 109 Kilometern pro Schüler gewann die Klasse 9G3.

Anzeige

Die Aktion Stadtradeln wird jedes Jahr vom Klimabündnis veranstaltet. Die KGS radelt seit 2015 jedes Jahr als Team mit und wurde bereits mehrfach die erfolgreichste Schule der Region Hannover.

Von Susann Brosch