Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Mandelslohs St. Osdag hat jetzt eine Rampe und Handläufe: Niemand soll mehr in die Kirche stolpern
Region Neustadt am Rübenberge Nachrichten Mandelslohs St. Osdag hat jetzt eine Rampe und Handläufe: Niemand soll mehr in die Kirche stolpern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:03 22.05.2020
Ele Brusermann (links) und Bodo Messerschmidt stützen sich auf die Handläufe vor dem Kirchenportal, Silvia Engelke und Christian Steinmeier stehen am Sonntag zur Begrüßung im Eingang.
Ele Brusermann (links) und Bodo Messerschmidt stützen sich auf die Handläufe vor dem Kirchenportal, Silvia Engelke und Christian Steinmeier stehen am Sonntag zur Begrüßung im Eingang. Quelle: Beate Ney-Janßen
Mandelsloh

Künftige Unfälle wollte Pastor Ele Brusermann vermeiden und regte für die St.-Osdag-Kirche in Mandelsloh an, die Zugänge behindertengerechter zu gesta...