Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten B-6-Ausfahrt Himmelreich tagsüber gesperrt
Region Neustadt am Rübenberge Nachrichten B-6-Ausfahrt Himmelreich tagsüber gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:27 26.02.2019
Nach dem Unfall sind die Absperrungen an der B-6-Abfahrt zerstört. Quelle: Kathrin Götze (Archiv)
Anzeige
Himmelreich

Die B-6-Abfahrt Himmelreich (Fahrtrichtung Nienburg) wird in den nächsten Tagen jeweils von 8 bis 16 Uhr gesperrt. Dort werden die Absperrung eines Tunnelabgangs und die Schutzeinrichtung erneuert, die ein Lastwagen bei einem Unfall Mitte Januar zerstört hatte. Das Fahrzeug war bei Glatteis von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Absperrungen gerutscht.

Die Arbeiten sollen am Mittwoch, 27. Februar, beginnen und voraussichtlich bis Freitag dauern. Gesperrt werden müsse nur während der Arbeitszeiten, sagt Verkehrskoordinator Benjamin Gleue. Während der Arbeiten könnten die Autofahrer wahlweise über die Abfahrt Leinstraße oder Eilvese ausweichen. Die Abfahrt Himmelreich in Fahrtrichtung Hannover ist nicht betroffen.

Von Kathrin Götze