Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Schüsse in Wohnung: Polizei rückt an
Region Lehrte Nachrichten Schüsse in Wohnung: Polizei rückt an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 17.08.2018
Wohnungsdurchsuchung nach Schüssen am Dürerring in Lehrte. Quelle: Symbolbild
Lehrte

In einer Wohnung am Dürerring sind am späten Montagabend mehrere Schüsse aus einer Waffe abgegeben worden. Verängstigte Nachbarn riefen daraufhin die Polizei, noch im Verlauf der Nacht kam es zu einer Durchsuchungsaktion. Bei dieser beschlagnahmten die Beamten eine Schreckschusswaffe, aus der möglicherweise die Schüsse abgefeuert wurden, sowie ein Luftgewehr, einen Schlagring und einen Schlagstock. Die Hintergründe des Vorfalls sind noch völlig im Dunkeln. Verletzt wurde niemand.

Die Schüsse in der Wohnung krachten gegen 23 Uhr. Mehrere Anwohner des Dürerrings riefen daraufhin bei der Lehrter Polizei an. Beamte begaben sich nach Angaben aus dem Kommissariat sofort zu der besagten Wohnung und sahen nach dem Rechten. Der 23-jähriger Bewohner öffnete die Tür, machte aber keine Angaben dazu, was geschehen war. Er und drei weitere junge Männer, die sich in der Wohnung aufhielten, seien deutlich alkoholisiert gewesen, heißt es.

Die Staatsanwaltschaft Hildesheim erließ kurz darauf die Anordnung zur Durchsuchung der Wohnung, die gegen 0.50 Uhr über die Bühne ging. Bei den entdeckten Waffen handelt es sich laut Polizei nur bei dem Schlagring um einen verbotenen Gegenstand. Während der Polizeiaktion im Dürerring wurden auch Straßen gesperrt.

Welcher der vier Männer in der Wohnung die Schüsse abgefeuert hatte und ob das gezielt geschah, per Zufall oder aus einer Art Spaß heraus, ist derzeit noch völlig unklar. Die Beteiligten machten dazu bislang keine Angaben. Der 23-Jährige sei aber bereits wegen einer Reihe unterschiedlicher Straftaten bei der Polizei bekannt, heißt es.

Von Achim Gückel

Die Vorbereitungen für das Bluesfestival am 1. September laufen auf Hochtouren. Der Vorverkauf ist bereits in vollem Gange. Passend zum Open-Air-Event gibt es nun sogar auch Briefmarken der Citypost.

14.08.2018

Die Entwicklergruppe ChiliConUnity hat ihre neue App für das Kochen für größere Gruppen in die Smartphone-Stores gestellt. In einer Präsentation auf dem Schützenplatz wurde das Programm vorgestellt.

13.08.2018

Die historische Villa Nordstern ist verkauft und wird saniert: Diese Nachricht hat bei vielen Lehrtern Jubel ausgelöst. Das vom Käufer angestrebte Bebauungsplanverfahren dürfte aber kompliziert werden.

13.08.2018