Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Klinikum: Regionspräsident spricht im Rat
Region Lehrte Nachrichten Klinikum: Regionspräsident spricht im Rat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:07 22.01.2019
Regionspräsident Hauke Jagau (links) kommt in den Lehrter Rat. Quelle: Achim Gückel
Lehrte

Erst vor knapp einer Woche hat Regionspräsident Hauke Jagau vor mehr als 300 Lehrtern im Kurt-Hirschfeld-Forum über die Zukunft des Lehrter Klinikums gesprochen. Am Mittwoch, 23. Januar, ist er erneut in dem Saal zu Gast, um zu dem Thema öffentlich Stellung zu nehmen. Er folgt damit einer im Dezember ausgesprochenen Einladung des Rats der Stadt. Die Sitzung des Stadtparlaments im Forum beginnt um 18 Uhr. Jagau spricht laut Tagesordnung zu einem frühen Zeitpunkt der Sitzung.

Vor knapp einer Woche hatte der Regionspräsident, der auch Aufsichtsratschef des Klinikums Region Hannover ist, versichert, dass die Lehrter Klinik als Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung erhalten bleibt. Auch der Anbau für eine Abteilung der Altersmedizin soll gebaut werden. Er werde vorschlagen, dass die Kosten dafür von der Region getragen werden, wenn das Land das Geld nicht lockermache, hatte Jagau gesagt.

Der Rat der Stadt spricht außerdem über einen Antrag von Sebastian Frenger von der Piratenpartei auf einen autofreien Sonntag in Lehrte sowie über den Einsatz hauptamtlicher Gerätewarte bei der Feuerwehr.

Von Achim Gückel

Beim Ausbau der Backhausstraße soll bald der zweite Bauabschnitt starten: Um Probleme im Vorfeld zu klären, hat Ortsbürgermeisterin Heike Koehler nun für den 26. Januar einen Ortstermin angesetzt.

22.01.2019

Ein Einbrecher ist in den Getränkemarkt an der Gaußstraße eingedrungen, hat dort aber offenbar nichts gestohlen. Möglicherweise wurde er durch die plötzlich angehende Beleuchtung vertrieben.

22.01.2019

Es ist wieder Zeit für Livemusik in der Lehrter Kultkneipe Fossil. Am Sonnabend, 26. Januar, muckt dort die bekannte Status-Quo-Coverand Quotime. Los geht es um 21 Uhr.

22.01.2019