Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Sterne und Stulpen: VHS bietet Nähkurse in Lehrte an
Region Lehrte Nachrichten Sterne und Stulpen: VHS bietet Nähkurse in Lehrte an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:06 16.10.2019
Auch viele jungen Frauen entdecken das Nähen wieder für sich. Quelle: Symbolbild
Lehrte

Nähen liegt im Trend: Statt Kleidung oder Accessoires im Geschäft zu kaufen oder online zu bestellen, haben viele Frauen entdeckt, wie viel Spaß es machen kann, selbst etwas zu nähen. Die Volkshochschule Ostkreis Hannover greift diesen Trend auf und bietet in Lehrte jetzt zwei Kurse an.

Weihnachtliche Deko entsteht in der VHS

Rechtzeitig zum Advent zeigt Renate Anton in dem Kurs „Nähprojekte: Advents- und Weihnachtsdeko“ an zwei Abenden wie die Teilnehmer unter anderem Elche, Tannenbäume, Duftsäckchen oder Servietten nähen. Dabei gelingt das Nacharbeiten dank einer Schritt-für-Schritt-Anleitung auch denjenigen, die bislang noch keine Erfahrung mit Nadel und Faden vorweisen können. Jeder wählt im Kurs sein Wunschmodell aus, das er dann unter fachkundiger Anleitung in die richtige Form bringt. Teilnehmer sollten – soweit vorhanden – eine Nähmaschine mit Zubehör, Stoffschere, Nähgarn und weihnachtliche Stoffe mitbringen. Weiteres Material bringt die Kursleiterin mit, die Kosten werden nach Verbrauch abgerechnet.

Der Kurs findet am Montag, 25. November und 2. Dezember, jeweils von 18 bis 21 Uhr im VHS-Gebäude Lehrte, Rathausplatz 2, statt. Die Teilnahme kostet 32 Euro.

Werkstattabend: Teilnehmer nähen Accessoires und Geschenke

„Werkstattabend: Selbstgenähte Accessoires und Geschenke“ heißt es am Freitag, 29. November, im VHS-Gebäude am Rathausplatz 2. Von 18 bis 21.30 Uhr nähen die Teilnehmer unter der Leitung von Rita Kirschstein besondere Schmuckstücke – entweder modische Accessoires oder textile Dekorationen. Sie erhalten vor dem Kurs eine Materialliste mit den unterschiedlichen Modellvorschlägen wie Kissen, Tischdekorationen, Handtaschen und Handyhüllen, kreative Armstulpen, Kragen und einer Stola aus Webpelz. Jedes Teil wird ein Unikat, und dass es gelingt, daran besteht für die Kursleiterin kein Zweifel, weil sie die Teilnehmer anleiten und unterstützen wird.

Für den Abend benötigen die Interessierten keine Vorkenntnisse. Sie können für das Nähen eine Maschine der VHS nutzen, die in reichlicher Auswahl zur Verfügung stehen. Die Teilnahme kostet 21 Euro.

Information: Anmeldungen für beide Kurse nimmt die VHS in ihrer Hauptgeschäftsstelle am Rathausplatz 2 in Lehrte, per E-Mail info@vhs-ostkreis-hannover.de und unter Telefon (05132) 50000 montags bis donnerstags von 8.30 bis 16 Uhr und freitags von 8.30 bis 14 Uhr entgegen.

Von Antje Bismark

Aus innerbetrieblichen Gründen bleiben einige Verwaltungsnebenstellen der Stadt Lehrte in den nächsten Tagen geschlossen. Ersatz bietet das Bürgerbüro Lehrte.

15.10.2019

Diebe haben über das Wochenende aus einem im Gewerbegebiet an der Industriestraße abgestellten Sattelzug 450 Liter Diesel abgezapft. Es ist bereits der dritte bekanntgewordene Fall in diesem Jahr und zugleich der größte.

15.10.2019

Es ist beschlossene Sache: Die Jugendzentren und Jugendräume in der Stadt Lehrte werden kostenloses WLAN erhalten – aber auch die Altenbegegnungsstätte in der Goethestraße. Das hat der Rat in seiner jüngsten Sitzung entschieden. Lediglich der Ratsherr der Piraten fand die Kosten zu hoch.

15.10.2019