Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Algise statt Aligse: Und das schon seit vier Jahren
Region Lehrte Nachrichten Algise statt Aligse: Und das schon seit vier Jahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:21 11.09.2019
Algise statt Aligse: Das Hinweisschild an der Bahnhofstraße weist in eine Ortschaft, die es nicht gibt. Quelle: Achim Gückel
Lehrte

Ach guck’ mal: Ein Buchstabe zusätzlich, schon wird Aligse zu „Aldigse“. Mit dem Ortsnamen kann man einiges anstellen. Und mit einem dicken Strich durch das „d“ ist das Ganze gleich ein Protestzug gegen das Aldi-Logistikzentrum vor den Toren des 1700-Einwohner-Dorfes. Früher, zu mittelalterlichen Zeiten, wurde das Dorf nördlich von Lehrte als Alenhusen, Aldesse, Aldesseh, Alingehusen oder Adelinghusen bezeichnet. Und jetzt gibt es eine ganz neue Schreibweise – die freilich durch einen ganz und gar nicht gewollten Buchstabendreher entstanden ist.

„Algise“ steht beidseitig auf einem Hinweisschild, das an der Bahnhofstraße in Lehrte auf eine Radroute hinweist. Einige Aligser hätten sich jetzt deswegen bei ihm gemeldet, sagt Aligses Ortsbürgermeister Frank Seger. Sie seien „halb amüsiert und halb entrüstet“ gewesen.

Nun verhält es sich mit dem fehlerhaften Schild folgendermaßen: Die Stadt hat es nach Angaben aus dem Rathaus schon 2015 montiert. Seitdem heißt Aligse an der Bahnhofstraße Algise – und niemanden hat es offenbar bisher gestört. Jetzt aber strebe man eine Erneuerung des Wegweisers an, versichert Stadtsprecher Fabian Nolting. Noch dieses Jahr werde im Rahmen eines Austauschprogramms für Schilder ein neuer Wegweiser montiert.

Von Achim Gückel

Im Einsatz für Fledermäuse: Für 9000 Euro hat der Naturschutzbund Burgdorf, Lehrte, Uetze das Portal des Winterquartiers für die Tiere auf dem Adolphshof in Lehrte-Hämelerwald renovieren lassen. Den Umbau hat die Bingo-Stiftung finanziert.

11.09.2019

Die Lehrter Jugendlichen wird es wohl freuen: Der Jugendhilfeausschuss hat jetzt dafür gestimmt, dass die Stadt in den Jugendtreffs freies WLAN einrichtet. Aber damit nicht genug – auch die Älteren sollen in ihrer Begegnungsstätte auf Antrag von CDU und Piraten bald kostenlos surfen können.

11.09.2019

Der nördliche Teil der Ortschaft Ahlten ist am Dienstagmittag ohne Strom gewesen. Auslöser dafür war eine Panne im Bereich des Eisenbahnlängswegs. Dort hatte ein Bagger bei Bauarbeiten ein Stromkabel herausgerissen.

10.09.2019