Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Lehrter kosten die sonnigen Ostertage draußen aus
Region Lehrte Nachrichten Lehrter kosten die sonnigen Ostertage draußen aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:08 22.04.2019
Nora Schöne und Claudia Sieber (rechts) genießen das erste Eis des Jahres. Quelle: Elena Everding
Anzeige
Lehrte

Ein langes, freies Wochenende, perfektes Frühlingswetter und Eis – gibt es eine bessere Kombination? Das haben sich auch Claudia Sieber aus Hänigsen und Nora Schöne aus Hannover gedacht. Die beiden sind gemeinsam zur Schule gegangen und nutzten den freien Ostermontag, um sich wieder zu sehen. „Das letzte Treffen ist bestimmt acht oder Jahre her“, sagte Sieber. Bei Kaffee, Spaghetti- und Schokoeis tauschten sich die Schulfreundinnen über die Jahre dazwischen aus. „Das ist mein erstes Eis in diesem Jahr“, erzählte Sieber. Bei 21 Grad und Sonnenschein wurde es dafür auch allerhöchste Zeit.

Der Stadtpark lädt zum Enten beobachten ein. Quelle: Elena Everding

Auch im Stadtpark legten immer wieder Spaziergänger und Radfahrer eine Pause ein. Den kleinen Besuchern hatten es vor allem die Enten im Teich angetan. Letztere genossen ebenfalls den Sonnenschein und kühlten sich bisweilen unter der Fontäne ab. Das richtige Wetter zum Eis essen und in den Park gehen gibt es auch noch am Dienstag und Mittwoch – auf bis zu 25 Grad klettern die Temperaturen in Lehrte dann.

Auf der Fahrradtour macht so manche Familie einen Zwischenstopp im Stadtpark. Quelle: Elena Everding

Von Elena Everding