Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Brennendes Auto verkeilt sich unter Lkw
Region Lehrte Nachrichten Brennendes Auto verkeilt sich unter Lkw
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 10.02.2019
Das Auto war unter einem Lastwagen verkeilt und musste mit einer Seilwinde darunter hervorgezogen werden. Quelle: Symbolbild
Lehrte

Die Feuerwehr Lehrte ist am frühen Sonnabendmorgen gegen 7.20 Uhr zu einem Autobrand auf die Autobahn 2 gerufen worden. Nach Angaben der Feuerwehr stellte sich vor Ort heraus, dass sich das Fahrzeug unter einem Lastwagen verkeilt und der Motorraum Feuer gefangen hatte. Zum Glück sei keine Person mehr eingeklemmt gewesen, sodass die Einsatzkräfte das brennende Auto sofort löschen konnten. Anschließend zogen sie den Pkw mit einer Seilwinde unter dem Lastwagen hervor und klemmten zur Sicherung noch die Batterie ab. Die Lehrter waren mit drei Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften vor Ort.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr Lehrte lesen Sie hier im Polizeiticker.

Von Oliver Kühn

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine 28-jährige Autofahrerin aus Lehrte ist innerhalb von nur sechs Monaten bereits fünfmal beim Fahren ohne Führerschein erwischt worden. Am Wochenende war sie zweimal bei einer Kontrolle aufgeflogen.

10.02.2019

Dem Bau auf dem alten Sportplatz gingen seinerzeit lange Diskussionen voraus, heute ist der Lindenhof aus Hämelerwald nicht mehr wegzudenken: Die Seniorenresidenz feiert ihr zehnjähriges Bestehen, und rund 150 Gäste gratulierten.

10.02.2019

Zu ihrer letzten Jahresversammlung in der alten Wache kam am Sonnabend die Lehrter Ortsfeuerwehr zusammen. Ortsbrandmeister Marc Wilhelms freute sich über die Rekordmitgliederzahl.

13.02.2019