Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten 78-Jährige verursacht zwei Unfälle und flüchtet
Region Lehrte Nachrichten

Lehrte: 78-Jährige verursacht zwei Unfälle und flüchtet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:29 23.09.2020
Eine Seniorin verursachte unter anderem eine Karambolage in Arpke. Quelle: picture alliance / Daniel Bockwo
Anzeige
Arpke/Hämelerwald

Eine 78-jährige Autofahrerin hat offenbar an nur einem Tag Unfälle an zwei verschiedenen Orten verursacht und ist geflüchtet. Für eine Karambolage, die sich in Arpke ereignete, hat die Polizei die Frau bereits als Verantwortliche ermitteln können.

Doch die Frau gab gegenüber den Beamten an, am selben Tag auch auf dem Parkplatz des Supermarkts an der Hermesstraße in Hämelerwald ein anderes Auto gerammt zu haben und dann geflüchtet zu sein. Dabei soll es sich um einen blauen Kleinwagen handeln. Jetzt bittet die Polizei darum, dass sich der Eigentümer dieses Fahrzeugs im Lehrter Kommissariat unter Telefon (0 51 32) 82 70 meldet.

Von Achim Gückel