Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Klang und Leben geben kostenloses Konzert
Region Lehrte Nachrichten Klang und Leben geben kostenloses Konzert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 11.11.2018
Verbreiten mit ihrer Musik, ihrer Spontanität und Warmherzigkeit viel Lebensfreude: die Musiker von Klang und Leben. Quelle: Foto: privat
Lehrte

Eine ganz besondere Veranstaltung präsentiert die Hörregion Hannover in Kooperation mit der Stadt Lehrte: Am Mittwoch, 14. November, tritt die Band Klang und Leben um 18 Uhr in der Städtischen Galerie Lehrte, Alte Schlosserei 1, auf. Der Untertitel „Für einen Abend die Demenz vergessen“ macht deutlich, worum es den Musikern bei ihrem Auftritt geht. Erinnerungen zurückbringen und gemeinsam Spaß haben ist die Devise. Was die Musiker Oliver Perau (Juliano Rossi und Terry Hoax), Peter Jordan (Running Wild), Karsten Kniep (Terry Hoax), Jens Eckhoff (Wir sind Helden), Andreas Meyer und Initiator Graziano Zampolin seit vier Jahren auf die Beine stellen, ist in Deutschland einzigartig.

Sie verbreiten mit ihrer Musik, ihrer Spontanität und Warmherzigkeit so viel Lebensfreude, dass man einfach mitgerissen wird. Wer einmal erlebt hat, wie die Bewohnerinnen und Bewohner von Pflegeeinrichtungen bei Klang-und-Leben-Konzerten aufblühen, wird das nicht so schnell vergessen. 2016 erhielten Klang und Leben den hannoverschen Stadtkultursonderpreis für ihr soziales Engagement. Mehr als 200 Veranstaltungen haben sie bereits organisiert, und die Warteliste der Einrichtungen ist lang.

Der Eintritt ist frei. Da die Plätze limitiert sind, ist eine Anmeldung erforderlich. Sie wird im Fachdienst Schule, Sport und Kultur unter Telefon (0 51 32) 8 62 82 42 und (0 51 32) 8 62 82 41 sowie per E-Mail an unter astrid.kohnert@lehrte.de und angela.wolfert@lehrte.de entgegengenommen.

Von Sandra Köhler

Eine 49-Jährige aus Lehrte hat am Mittwochabend ihr eigenes Bett in Brand gesetzt. Beim Frisieren unterlief ihr ein Missgeschick mit ihrem Haarspray und einer brennenden Zigarette.

08.11.2018

Zwei Frauenstimmen und ein Akkordeon: Beim Novemberkonzert am Sonntag, 11. November, spielt in diesem Jahr das trio.s im Gut Adolphshof bei Hämelerwald.

08.11.2018

Der ehemalige Lehrter städtische Direktor und Gesundheitsdezernent Horst Selant ist im Alter von 89 Jahren verstorben. Er hatte die Geschicke der Stadt über Jahrzehnte mitgeprägt.

07.11.2018