Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Entwarnung nach Bombenalarm am Bahnhof
Region Lehrte Nachrichten Entwarnung nach Bombenalarm am Bahnhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:56 11.02.2014
Quelle: Elsner
Lehrte

LEHRTE.  Wegen eines Bombenverdachts hat die Polizei den Bahnhof im niedersächsischen Lehrte am Dienstagmorgen vorübergehend gesperrt. Ein Reisender hatte gegen 6.20 Uhr in einer Fensternische einen verdächtigen Gegenstand gefunden. Dabei handelte es sich nach Angaben der Bundespolizei in Hannover um eine umklebte Flasche. Bei einer Untersuchung durch Sprengstoffexperten stellte sich heraus, dass sich darin nicht zündfähige Autopolitur befand. Anschließend wurde die Bahnhofssperrung kurz vor 8 Uhr wieder aufgehoben.

dpa/no