Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Pfeifenputzermännchen sind echte Hingucker
Region Lehrte Nachrichten Pfeifenputzermännchen sind echte Hingucker
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:55 25.09.2016
Engel, Wichtel und Hochzeitspaare: Anita Klenke aus Misburg zeigt in der Hobbykunstausstellung ihre Pfeifenputzermännchen. Quelle: Katja Eggers
Lehrte

Am Sonnabend sei das Wetter wohl zu schön gewesen. Es kamen nur 200 Besucher. Der verkaufsoffene Sonntag bescherte den 45 Ausstellern dagegen zwischen 600 und 700 Besucher.

Gleich am Eingang wurde sie von den zauberhaften Figürchen von Anita Klenke begrüßt. Die Misburgerin hat sie mit viel Liebe zum Detail aus handelsüblichen Pfeifenputzern gestaltet. „Angefangen habe ich mit Engeln und Wichtel“, sagte sie. Mittlerweile verkauft sie auch kleine Fußballer, Kellern, Gärtner und Brautpaare.

Genau hinschauen mussten die Besucher auch bei Elke Breker. Die Lehrterin zeigte Läden im Maßstab 1:12, die damit gerade einmal so groß wie Puppenstubenzimmer waren. Vor allem ihre Nähstube mit den winzig kleinen Garnrollen, Stoffballen und Nähmaschinen sorgte unter den Besuchern für begeisterte „Oh, wie niedlich“-Rufe.

Eine Nähstube im Maßstab 1:12: Elke Breker stellt ein selbst gestaltetes Lädchen aus, das gerade mal so groß ist wie ein Puppenstubenzimmer. Quelle: Katja Eggers

Von Katja Eggers

Das schöne Herbstwetter lockte am verkaufsoffenen Sonntag hunderte Besucher in Lehrtes Innenstadt. Besonders das von den Händlern im Neuen Zentrum erstmals organisierte Wiese-Fest kam gut an. Das Lehrter Stadtmarketing will das Konzept der Verkaufsoffenen Sonntage auch im nächsten Jahr fortsetzen.

Patricia Oswald-Kipper 28.09.2016

Ein 16-Jähriger ist am Sonnabend an der Lehrter Straße bei einem Zusammenstoß mit einem Peugeot schwer verletzt worden. Eine 16-Jährige, die auf dem Sozius des Kleinkraftrades saß, wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Patricia Oswald-Kipper 25.09.2016

Der Herbst ist die klassische Zeit, um einen Drachen steigen zu lassen. Insofern haben die Siedlergemeinschaften Arpke und Steinwedel ihre Drachenfeste an diesem Wochenende gefeiert. Nur schade, dass der Wind nicht vorbeischaute. Trotzdem hatten die Besucher viel Spaß - nicht zuletzt wegen der Arpker Voltigiergruppe.

25.09.2016