Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Täter schlitzen Cabrio-Verdeck auf
Region Langenhagen Nachrichten Täter schlitzen Cabrio-Verdeck auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:42 21.11.2018
Wer kann Hinweise zu zwei Diebstählen geben? Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Schulenburg/Langenhagen

2500 Euro Schaden haben Unbekannte nach einem Einbruch in einen VW Käfer Cabrio angerichtet. Das Auto war zwischen Sonntag, 17 Uhr, und Dienstag, 17 Uhr, in der Kiefernstraße in Schulenburg abgestellt – die Täter schlitzten in dieser Zeit das Verdeck auf. Anschließend entwendeten sie aus dem Innenraum ein Radio, eine Dokumententasche und eine Jacke.

Dass ein Pkw nicht abgeschlossen war, haben Unbekannte am Dienstag zwischen 8 und 9 Uhr auf dem Marktplatz in Langenhagen ausgenutzt. Aus dem Wagen eines Marktmitarbeiters wurden zwei Portemonnaies gestohlen. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 100 Euro.

Anzeige

In beiden Fällen bitten die Beamten Zeugen, sich zu melden. Hinweise nimmt das Kommissariat unter Telefon (0511) 1094215 entgegen.

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Langenhagen finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Polley