Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Autofahrer flüchtet nach Unfall
Region Langenhagen Nachrichten

Langenhagen: Unfallflucht an der Walsroder Straße - Polizei sucht Zeugen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:48 24.01.2021
Die Polizei Langenhagen hofft nach einer Unfallflucht auf Zeugenhinweise.
Die Polizei Langenhagen hofft nach einer Unfallflucht auf Zeugenhinweise. Quelle: Friso Gentsch/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Langenhagen

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat an der Walsroder Straße in Langenhagen ein geparktes Auto touchiert und ist dann geflüchtet. Die Tat ereignete sich nach Polizeiangaben im Zeitraum von Freitag, 22 Uhr, bis Sonnabend, 15.40 Uhr. Der schwarze VW Passat Variant, dessen Frontschürze an der linken Seite beschädigt wurde, stand vor einem Haus an der Walsroder Straße/Ecke Angerstraße. Die Reparaturkosten schätzt die Polizei auf 1000 Euro. Zeugen sollten sich an das Kommissariat Langenhagen, Telefon (0511) 1094215, wenden.

Von Frank Walter