Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Unbekannte brechen in Kaltenweide drei Autos auf
Region Langenhagen Nachrichten

Langenhagen: Unbekannte brechen in Kaltenweide drei Fahrzeuge auf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 14.10.2021
Die Polizei sucht Unbekannte, die in Kaltenweide drei Fahrzeuge aufgebrochen haben.
Die Polizei sucht Unbekannte, die in Kaltenweide drei Fahrzeuge aufgebrochen haben. Quelle: Patrick Seeger/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Kaltenweide

Unbekannte haben zwischen Montag, 11. Oktober, gegen 20 Uhr und dem folgenden Dienstag um 6.55 Uhr in Kaltenweide drei Fahrzeuge aufgebrochen. Schauplätze waren in zwei Fällen der Elisabeth-Selbert-Weg sowie einmal die Lindenstraße.

Nach Auskunft der Polizei brachen die Autoknacker zwei Transporter der Marken Ford Transit und Renault Master sowie ein Auto vom Typ VW Tiguan auf. Aus dem Inneren wurden sowohl Werkzeuge wie auch Fahrzeugzubehör entwendet. Die Höhe des Schaden konnte die Polizei am Mittwoch noch nicht beziffern. Hinweise erbittet das Kommissariat Langenhagen unter Telefon (0511) 1094215.

Von Sven Warnecke