Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Randalierer beschädigen zwei Autos – Polizei sucht Zeugen
Region Langenhagen Nachrichten

Langenhagen: Sachbeschädigung an Autos - Polizei sucht Zeugen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:05 30.09.2020
Die Polizei hofft nach zwei Sachbeschädigungen in Langenhagen auf Hinweise zu den Tätern. Quelle: Johannes Dorndorf (Archiv)
Anzeige
Langenhagen

Unbekannte haben in Langenhagen zwei geparkte Autos beschädigt. An der Kneippstraße zerstach ein Täter zwischen Montag, 20 Uhr, und Dienstag, 6.30 Uhr, zwei Reifen eines Audi A4. Die Einstichstellen waren deutlich zu erkennen. Den Schaden schätzt die Polizei auf 160 Euro.

Die zweite Tat ereignete sich am helllichten Tag an der Beethovenstraße. Dort zerkratzte ein Unbekannter am Dienstag zwischen 14 und 20 Uhr die Fahrertür eines Renault Clio mit einem spitzen Gegenstand. Der Schaden in diesem Fall: rund 1000 Euro. Die Polizei Langenhagen hofft nun auf Hinweise zu den Verursachern der beiden Sachbeschädigungen. Zeugen erreichen die Polizei unter Telefon (05 11) 1 09 42 15.

Von Frank Walter