Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Polizei nimmt betrunkenen Transporterfahrer ohne Führerschein fest
Region Langenhagen Nachrichten Polizei nimmt betrunkenen Transporterfahrer ohne Führerschein fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:29 23.08.2019
Die Polizei hat einen betrunkenen Transporterfahrer ohne Führerschein vorläufig festgenommen. Quelle: Symbolbild
Godshorn

Die Polizei hat am frühen Freitagmorgen einen 47 Jahre alter Transporterfahrer in Godshorn gestoppt. Ein Zeuge hatte sich zuvor im Kommissariat Langenhagen gemeldet und von dem offenbar alkoholisierten Mann am Steuer des Citroen Jumper berichtet.

Die alarmierten Polizisten hielten den polnischen Staatsbürger schließlich um 1.40 Uhr auf der Berliner Allee an. Bei der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch bei dem Fahrer fest. Ein Schnelltest mit dem Alkomaten ergab einen Wert von 1,24 Promille. Darüber hinaus kam ans Tageslicht, dass der 47-Jährige gar nicht im Besitz eines gültigen Führerscheines ist. Gegen ihn wurden nun Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Nach Auskunft einer Sprecherin des Langenhagener Kommissariats wurde der Mann vorläufig festgenommen und einem Haftrichter vorgeführt. Ob dieser den 47-Jährigen auch ins Gefängnis schicken wird, stand am Freitag noch nicht fest.

Weitere Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Langenhagen finden Sie in unserem Ticker.

Von Sven Warnecke

Hochkarätigen New Orleans Jazz gibt es am 25. August bei der Jazz-Matinee im Rathausinnenhof in Langenhagen live zu erleben: Die Sazerac Swingers stellen beim Gratis-Open-Air am Sonntag ihr neues Album vor.

23.08.2019

Was passiert mit dem Schmutzwasser? Zu einem Tag der offenen Tür laden die Verantwortlichen der Kläranlage in Langenhagen ein. Die Einrichtung öffnet am 8. September beim Regionsentdeckertag die Tore für Besucher.

27.08.2019

Alle Jahrgänge des Gymnasiums Langenhagen haben an der Pferderennbahn ein großes Fest gefeiert. Bis 2022 soll dort die neue Schule entstehen. Die Vorfreude unter Schülern und Lehrern ist groß.

22.08.2019