Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Heiße Würstchen rufen Feuerwehr auf den Plan
Region Langenhagen Nachrichten

Langenhagen: Einsatz für die Feuerwehr - wegen heißer Würstchen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:36 12.11.2020
Überhitzte Würstchen lösten in Langenhagen einen Feuerwehreinsatz aus. Quelle: Feuerwehr
Anzeige
Schulenburg

Die ausgelöste Brandmeldeanlage einer Spedition hat am Mittwoch gegen 12.40 Uhr für die Ortsfeuerwehren Engelbostel und Schulenburg einen Einsatz zur Folge gehabt. Einsatzleiter Lars Seidel setzte nach Eintreffen an der Einsatzstelle an der Heinz-Peter-Pieper-Straße einen Trupp zur Erkundung ein. Wie sich schnell herausstellte, hatte sich ein Mitarbeiter der Spedition zum Mittagessen Würstchen in einer Mikrowelle erhitzt. Diese wurden augenscheinlich so heiß, dass die Brandmeldeanlage auslöste. Die Feuerwehrleute setzten die Anlage zurück und rückten wieder ein.

Von Frank Walter