Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Einbrecher versuchen Tür zur Tankstelle aufzuhebeln
Region Langenhagen Nachrichten

Langenhagen: Einbrecher versuchen Tür zur Tankstelle aufzuhebeln

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:30 28.06.2021
Einbrecher haben versucht, die Eingangstür einer Tankstelle aufzuhebeln. Dabei lösten sie allerdings die Alarmanlage aus und flüchteten.
Einbrecher haben versucht, die Eingangstür einer Tankstelle aufzuhebeln. Dabei lösten sie allerdings die Alarmanlage aus und flüchteten. Quelle: Robert Schlesinger/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Langenhagen

Die Polizei sucht Unbekannte, die zwischen Sonnabend, 26. Juni, etwa 23.40 Uhr und dem folgenden Sonntag gegen 1 Uhr versucht haben, in eine Tankstelle an der Hans-Böckler-Straße in Langenhagen einzubrechen. Nicht zum ersten Mal wurde das Geschäft auf dem Gelände des Famila-Marktes das Ziel von Einbrechern.

Nach Auskunft der Polizei hatten die Täter versucht, die Eingangstür aufzuhebeln. Doch sie scheiterten bei ihrem Tun – die Alarmanlage löste aus, die Unbekannten flüchteten daraufhin.

Hinweise erbittet die Polizei Langenhagen, Telefon (0511) 1094215.

Von Sven Warnecke