Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Einbrecher stehlen Rasierapparat und Geld
Region Langenhagen Nachrichten Einbrecher stehlen Rasierapparat und Geld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:49 16.08.2019
Einbrecher haben in Langenhagen neben Bargeld auch einen Rasierapparat erbeutet. Quelle: Symbolbild
Langenhagen

Dieser Fall gibt noch ein wenig Rätsel auf: Diebe haben bei einem Wohnungseinbruch an der Kurt-Schumacher-Allee in Langenhagen neben Bargeld in bislang unbekannter Höhe auch einen elektrischen Rasierapparat gestohlen.

Nach Auskunft einer Sprecherin der Polizei ereignete sich die Tat am Donnerstag zwischen 8.30 und 11.30 Uhr. Die Täter hatten in dem Mehrfamilienhaus zunächst ein Wohnungstür aufgebrochen. Anschließend wurden die Räume durchwühlt.

Hinweise erbittet das Kommissariat, Telefon (0511) 1094215.

Weitere Einsatzmeldungen der Polizei und Feuerwehr Langenhagen lesen Sie in unserem Ticker.

Von Sven Warnecke

Die CDU-Fraktion der Region ist auf Sommertour. In Langenhagen schauen sich die Christdemokraten die Fortschritte der Verwaltung in Sachen E-Mobilität an. Und die Stadt erntete großes Lob für ihren Fuhrpark.

06:29 Uhr

Die neue Kita in Langenhagen-Krähenwinkel, bisher als Krähennest bekannt, ist offiziell eröffnet. 130 Kinder finden dort Platz – jedoch erst mehr als ein Jahr später als ursprünglich geplant.

15.08.2019

Bei einem Verkehrsunfall sind am Donnerstag in Langenhagen fünf Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Für die Bergung musste die Langenhagener Straße in Schulenburg gesperrt werden. Es kam zu erheblichen Behinderungen.

15.08.2019