Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Einbrecher reißen Tresor aus der Wand
Region Langenhagen Nachrichten Einbrecher reißen Tresor aus der Wand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:24 28.03.2019
Um in eine Wohnung zu gelangen, haben Einbrecher ein Fenster aufgehebelt.
Um in eine Wohnung zu gelangen, haben Einbrecher ein Fenster aufgehebelt. Quelle: Symbolbild (Archiv)
Anzeige
Langenhagen

Die Polizei sucht Unbekannte, die am Mittwoch in eine Wohnung an der Walsroder Straße eingebrochen sind. Nach Auskunft von Langenhagen Polizeisprecher Patrick Götze hatten die Einbrecher zwischen 17.30 und 23.35 Uhr zunächst versucht, die Balkontür aufzuhebeln. Als das misslang, brachen die Täter ein Küchenfenster auf. Anschließend wurden sämtliche Räume durchwühlt. Dabei entdeckten die Einbrecher auch einen Tresor, den sie mit brachialer Gewalt aus der Wand rissen und wegschleppten. Götze beziffert den Wert der Beute auf etwa 1500 Euro.

Hinweise erbittet das Kommissariat unter Telefon (0511) 1094215. Weitere Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Langenhagen finden Sie hier.

Von Sven Warnecke