Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Diebe lassen gestohlenen Motorroller auf Feldweg liegen
Region Langenhagen Nachrichten Diebe lassen gestohlenen Motorroller auf Feldweg liegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:30 12.08.2019
Die Polizei sucht Unbekannte, die einen Motorroller in Langenhagen gestohlen haben. Quelle: Symbolbild
Langenhagen

Die Polizei sucht Diebe, die einen Motorroller der Marke Piaggio gestohlen haben. Ihre Beute entsorgten die Täter aus bislang unbekannten Gründen an einem Feldweg. Dort entdeckten Spaziergänger am Sonnabend gegen 7.45 Uhr das blaue Gefährt. Dieses wurde offenbar in der Nacht zuvor dem Eigentümer am Pestalozziweg gestohlen. Der hatte den Diebstahl nach Polizeiangaben zwar bereits bemerkt, allerdings die Tat noch nicht angezeigt.

Vermutlich mit Anhänger zum Fundort gebracht

Die Polizei vermutet, dass die Maschine mit einem Anhänger oder Transporter zu dem Fundort gebracht worden war. Da der Lack des Rollers bereits angeschliffen war, vermutet die Ermittler, dass das Gefährt umgespritzt werden sollte.

Hinweise erbittet die Polizei, Telefon (0511) 1094215. Weitere Einsatzmeldungen aus Langenhagen lesen Sie in unserem Ticker.

Von Sven Warnecke

Gleich zu drei Einsätzen ist die Feuerwehr am Wochenende ausgerückt, um Menschen aus misslichen Lagen zu befreien. Nunmehr summiert sich die Zahl der Alarmierungen auf 342 in diesem Jahr.

12.08.2019

Seit 50 Jahren ist der Krähenwinkeler Rainer Lütgens Mitglied der FDP. Nun ist der langjährige Freidemokrat von Landeschef Stefan Birkner für seine Treue in Langenhagen geehrt worden.

12.08.2019

Die Polizei sucht Unbekannte, die in ein Einfamilienhaus an der Hackethalstraße in Langenhagen eingebrochen sind. Die Ermittler bitten um Zeugenhinweise.

12.08.2019