Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Stilles Gedenken am Volkstrauertag
Region Langenhagen Nachrichten

Langenhagen: DRK gedenkt am Volkstrauertag

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:43 15.11.2020
Martina Rest (links) und Monika Weidling haben einen Kranz am Ehrenmal niedergelegt. Quelle: privat
Anzeige
Langenhagen

Groß und laut waren sie nie, die Gedenkveranstaltungen zum Volkstrauertag. Wegen der Corona-Beschränkungen musste das Gedenken an die Kriegstoten und Opfer der Gewaltherrschaft aller Nationen in diesem Jahr auch in Langenhagen allerdings ohne Öffentlichkeit erfolgen und damit deutlich kleiner als üblich ausfallen. Am Ehrenmal vor der Elisabethkirche war es das Rote Kreuz, das bereits am Sonnabend ein Gesteck niederlegte, um der Opfer zu gedenken. Der DRK-Ortsverein Langenhagen beteiligt sich in jedem Jahr an der Gedenkveranstaltung.

Von Frank Walter