Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Betrunkene Radlerin verletzt sich bei Sturz
Region Langenhagen Nachrichten Betrunkene Radlerin verletzt sich bei Sturz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:49 11.08.2019
Eine alkoholisierte Radfahrerin ist bei einem Unfall verletzt worden. Quelle: Symbolbild
Krähenwinkel

Bei einem Verkehrsunfall hat sich am frühen Sonntagmorgen eine Frau auf dem Hainhäuser Weg in Krähenwinkel verletzt. Die Radfahrerin zog sich Knie-, Handgelenks- und Gesichtsverletzungen zu.

Nach Auskunft eines Sprechers der Polizei Langenhagen wollte die Radlerin gegen 0.50 Uhr von der Straße auf den Gehweg wechseln. Doch offenbar verfehlte sie dabei den abgesenkten Bordstein und stürzte auf den Boden. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Ein Schnelltest bei der Frau ergab einen Wert von 1,59 Promille. Gegen die 32 Jahre alte Langenhagenerin wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Weitere Einsatzmeldungen von Polizei und Feuerwehr in Langenhagen finden Sie in unserem Ticker.

Von Sven Warnecke

Die Polizei Langenhagen ermittelt gegen zwei Männer, die mutmaßlich eine komplette Tankfüllung Diesel in einen Gully gekippt haben. Wegen der Umweltgefährdung ist auch die Feuerwehr im Einsatz gewesen. Immerhin: Das Kennzeichen des Autos ist inzwischen bekannt.

11.08.2019

90 Minuten glänzende Unterhaltung trotz verstaubter Oberflächen verspricht Kulturringchef Detlef Euscher für den Auftritt von Stefan Waghubinger in Godshorn. Doch er warnt auch, dass es zwischen morschen Brettern durchaus in die Tiefe gehen kann.

11.08.2019

Die nächsten Staus und Sperrungen drohen: In Langenhagen wird nächste Woche in Engelbostel und im Zentrum gebuddelt. Es kann zu Verkehrsbehinderungen kommen, warnt die Stadtverwaltung.

11.08.2019