Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Besucher des Bürgerbüros brauchen sonnabends einen Termin
Region Langenhagen Nachrichten Besucher des Bürgerbüros brauchen sonnabends einen Termin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 10.07.2019
Die Stadt will mit der Umstellung Wartezeiten für die Bürger vermeiden. Quelle: Symbolbild (Archiv)
Langenhagen

Die Kraftfahrzeugzulassungsstelle und das Bürgerbüro im Langenhagener Rathaus ändern das Prozedere während ihrer Sonnabend-Öffnungszeiten: Dort werden Besucher nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung bedient, teilt Ralph Gureck, Leiter der Abteilung Marketing und Kommunikation, mit.

Umstellung soll Wartezeit verringern

Die Umstellung solle helfen, Wartezeiten für die Bürger zu verhindern, begründet Gureck die Änderungen. Die Regelung bei der Zulassung sowie dem Pass- und Meldewesen gilt bis auf Weiteres. Die Termine können während der Öffnungszeiten des Bürgerbüros unter Telefon (0511) 73079223 von Montag bis Freitag ab 8 Uhr vereinbart werden. Die genauen Öffnungszeiten finden Sie hier. Darüber hinaus ist das Bürgerbüro per E-Mail an buergerbuero@langenhagen.de erreichbar.

Die Öffnungszeiten an den Sonnabenden ändern sich indes nicht – die Stelle im Rathaus ist in geraden Kalenderwochen von 9 bis 12 Uhr geöffnet, das nächste Mal am 13. Juli.

Test im Juni verlief laut Stadt positiv

„Wir haben die Terminvergabe an einem Sonnabend im Juni getestet und vor Ort durchweg positive Rückmeldungen von Bürgern bekommen“, sagt Kerstin Reimers, Leiterin der Abteilung Bürgerbüro und Standesamt. „Wichtig ist jetzt, schnell und umfassend über die Terminvergabe an Sonnabenden zu informieren, damit sich niemand umsonst auf den Weg ins Rathaus macht“, ergänzt Gureck. Er erinnert zudem daran, dass Kfz-Angelegenheiten auch bei jeder anderen Zulassungsstelle in einer der Nachbarkommunen Langenhagens erledigt werden könnten.

Dazu lesen Sie auch

Von Sven Warnecke

Alarm für die Feuerwehr Langenhagen: Ein Lastwagenfahrer hat beim Rangieren offenbar einen Baumstumpf übersehen. Dadurch riss der Tank des Fahrzeugs auf – 350 Liter Diesel liefen aus.

10.07.2019

Bisher fehlt Kindern und Jugendlichen eine Beteiligungsmöglichkeit in Langenhagen. Doch das soll sich im kommenden Jahr ändern. Das ist das Ziel der städtischen Abteilung. Die Mitarbeiter haben weitere Schwerpunkte ihrer Arbeit der SPD-Bundestagsabgeordneten Caren Marks vorgestellt.

09.07.2019

Die Polizei sucht Unbekannte, die in Langenhagen einen Lastwagen gestohlen haben. Zudem fahnden die Ermittler nach Autoknackern, die zwei BMW der Fünfer-Reihe aufgebrochen und die Airbags entwendet haben.

09.07.2019