Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Fahrbahn sackt ab – Hackethalstraße gesperrt
Region Langenhagen Nachrichten

Hackethalstraße in Langenhagen: Fahrbahn sackt ab - Straße gesperrt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:52 23.04.2021
Wegen einer abgesackten Fahrbahn hat die Stadt einen Abschnitt der Hackethalstraße gesperrt.
Wegen einer abgesackten Fahrbahn hat die Stadt einen Abschnitt der Hackethalstraße gesperrt. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Langenhagen

Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Freitag, 23. April, die Fahrbahn im Kreuzungsbereich Hackethalstraße und An der Autobahn abgesackt. Darauf weist Stadtsprecherin Juliane Stahl hin. In der Folge musste die Strecke kurzfristig gesperrt werden. „Den Bereich der Fahrbahnverengung können bis auf Weiteres weder Fahrzeuge noch Fußgänger oder Radfahrer passieren“, heißt es von ihr weiter.

Nach Bekanntwerden des Schadens haben Mitarbeiter der Stadtentwässerung Langenhagen den Straßenabschnitt umgehend gesperrt. Auch die Üstra sei informiert worden. Die Strecke der Buslinie 616 ist bereits angepasst. Die Fahrzeuge fahren in der Folge die Haltestelle „An der Autobahn“ derzeit nicht an. „Die Fahrtroute der Buslinie 135 ist nicht beeinträchtigt“, sagt Stahl.

Von Sven Warnecke