Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Feuerwehr löscht brennenden Müllcontainer
Region Langenhagen Nachrichten

Feuerwehr Langenhagen löscht brennenden Müllcontainer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:16 21.06.2020
Die Ehrenamtlichen der Ortsfeuerwehr Langenhagen haben keinen Sonnabend ohne Einsatz gehabt: Zwei Alarme gingen ein. Quelle: Christian Elsner (Symbolbild)
Anzeige
Langenhagen

Die Feuerwehr Langenhagen ist am frühen Sonnabendmorgen zu einem brennenden Container ausgerückt. Der Alarm aus der Straße An der Neuen Bult ging um 6.44 Uhr ein. Ein Trupp der Einsatzkräfte löschte unter Atemschutz die Flammen. In dem Abfallbehälter lagerte Restmüll.

Eine Gefahrenmeldeanlage einer Tiefgarage rief die Feuerwehrkräfte dann um 23.01 Uhr auf den Plan. Die Anlage an der Ostpassage hatte ausgelöst. Die Ehrenamtlichen kontrollierten unter Atemschutz und ausgestattet mit Messgeräten die Parkfläche. Zudem suchten sie in den abgestellten Fahrzeugen nach Menschen, die sich in Notlage befinden. Doch am Ende konnte die Ortsfeuerwehr Langenhagen an der Einsatzstelle nichts Auffälliges feststellen. Die Einsatzkräfte gaben die Tiefgarage an einen Verantwortlichen frei.

Anzeige

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Langenhagen finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Gödde-Polley

Anzeige