Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Feuerwehreinsatz auf der A 352: Mercedes AMG verliert Öl auf Autobahn
Region Langenhagen Nachrichten

Feuerwehr-Einsatz auf A352 bei Langenhagen: Mercedes AMG verliert viel Öl auf Autobahn

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:48 29.06.2020
Die Ortsfeuerwehr Kaltenweide muss nach einem Motordefekt die Ölspur auf der Autobahn bei Langenhagen abstreuen. Quelle: Felix Dankowsky (Feuerwehr)
Anzeige
Kaltenweide

Weil ein hochmotorisierter Mercedes AMG auf der Autobahn 352 reichlich Öl verloren hat, musste die Ortsfeuerwehr Kaltenweide am Sonntag um 23.05 Uhr mit zwei Fahrzeugen ausrücken. 13 Einsatzkräfte unter der Leitung von Tobias Seifert streuten die Ölspur ab.

Nach Auskunft von Feuerwehrsprecher Felix Dankowsky hatte der 42 Jahre alte AMG-Fahrer zwischen den Anschlussstellen Kaltenweide und Hannover-Flughafen das Aufblinken diverser Warnleuchten sowie einen Leistungsverlust bemerkt. Er stoppte auf dem Standstreifen und alarmierte die Rettungskräfte. Die Feuerwehr streute anschließend das nach einem Defekt am Motor ausgetretene Öl ab. Zudem wurde die Batterie abgeklemmt und die Einsatzstelle ausgeleuchtet.

Anzeige

Weitere Einsatzmeldungen aus Langenhagen finden Sie in unserem Ticker.

Von Sven Warnecke

Anzeige