Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten „Alte Mitte“: Bei der Baustellenparty spielt die Titus Jazzband am Bahnhof
Region Langenhagen Nachrichten „Alte Mitte“: Bei der Baustellenparty spielt die Titus Jazzband am Bahnhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:56 22.08.2019
Am Bahnhofsplatz und auf der Bahnhofstraße gibt es Verschönerungen. Quelle: Stephan Hartung (Archiv)
Langenhagen

Das Geschäftsstraßenmanagement „Alte Mitte“ lädt für Sonntag, 25. August, zur Baustellenparty an den Bahnhof Pferdemarkt in Langenhagen ein. Beginn ist um 14 Uhr. Dabei wollen Christine Söhlke, im Rathaus für die Stadtplanung zuständig, und Geschäftsstraßenmanager Martin Karsten bei einem Baustellenrundgang über den Baufortschritt informieren.

2020 beginnen Arbeiten an der Bahnhofstraße

Im Sanierungsgebiet Kernstadt Nord/Walsroder Straße – heute kurz „Alte Mitte“ genannt – wurden 2019 erste Änderungen angestoßen. Andere Baustellen stehen 2020 an. Private Investoren planen neue Wohn- und Geschäftsgebäude. Die Stadt Langenhagen investiert ebenso. Mit finanzieller Förderung von Bund und Land erneuert die Stadt aktuell die Beete an der Walsroder Straße; zudem pflanzt sie neue Bäume an. 2020 sollen die Arbeiten an der Bahnhofstraße starten. Bereits seit diesem Frühjahr wird der Platz am Bahnhof Pferdemarkt inklusive der Kreuzung Karl-Kellner-Straße/Ecke Bahnhofsstraße umgestaltet.

Die Titus Jazzband tritt am Sonntag bei Baustellenparty auf

Die Neugestaltung des Bahnhofplatzes dauert voraussichtlich bis Dezember. Dadurch ist der Bahnhof Pferdemarkt sowie das dort gelegene Café und Restaurant Emma eingeschränkt erreichbar. Die südliche Straße Richtung Bahnhofsgebäude wurde einschließlich des Gehweges hergestellt und ist nun dauerhaft für den Verkehr freigegeben. Das wird bei der Baustellenparty mit Musik von der Titus Jazzband und gastronomischen Angeboten gefeiert. Die Teilnahme ist kostenlos.

Lesen Sie auch:

Die „Alte Mitte“ hübscht sich sichtbar auf

Die „Alte Mitte“ holt sich ihre Kundschaft zurück

Das sind die aktuellen Baustellen in der „Alten Mitte“

Von Sven Warnecke

Nach Meinung der SPD Langenhagen soll der Klimaschutz in der Stadt höchste Priorität erhalten. Vor Entscheidungen sollen künftig immer die Folgen für das Klima geprüft werden. Das gilt auch für den Neubau des Gymnasiums.

21.08.2019

Neue Sägen, Schraubendreher und Sägen für die Grundschüler in Engelbostel: Der Lions-Club Langenhagen hat den neuen Werkraum für 700 Euro mit Werkzeug ausgestattet. Die Spender legten aber auch selbst kräftig Hand an.

21.08.2019

Im Herbst soll der Bau der groß angelegten Veranstaltungssporthalle in Langenhagen beginnen. Jetzt schafft die Stadt Platz für die millionenschwere Anlage: Die alte Gerätehalle des Schulzentrums wird abgerissen. Schulen und Vereine müssen improvisieren.

21.08.2019