Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Kirche feiert bei „Kultkino“ auch Fasching
Region Langenhagen Nachrichten Kirche feiert bei „Kultkino“ auch Fasching
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:19 08.02.2019
Das kostümierte Vorbereitungsteam hat wieder einen lustigen Film ausgesucht. Quelle: Eberhardt Engel-Ruhnke
Langenhagen

Die St. Paulusgemeinde feiert in diesem Jahr das 55-jährige Bestehen. Vom 22. Februar bis zum 24. August gibt es ein vielfältige Veranstaltungsprogramm. Zum Auftakt der Aktivitäten startet am Freitag, 22. Februar, das nunmehr 22. „Kultkino“.

Das Vorbereitungsteam hat angesichts der Faschingszeit auch einen entsprechenden Film ausgesucht, teilt Eberhard Engel-Ruhnke, Vorsitzender des Kirchenvorstandes, mit. Den Titel des Streifens, der um 17.30 Uhr in den Räumen an der Hindenburgstraße 85 in Langenhagen gezeigt wird, könne er aus rechtlichen Gründen indes nicht nennen. Einlass ist bereits ab 17 Uhr, der Eintritt ist frei. In Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv Langenhagen werden vor dem Hauptfilm und in der Pause Bilder und Berichte passend zum Geburtstag der Gemeinde vom Leben in Langenhagen aus den 1960er Jahren präsentiert.

Das Bild aus dem Jahr 1970 verdeutlicht, wie sich die St. Paulusgemeinde baulich verändert hat. Damals noch als Flachbau und ohne Kirchenanbau. Ein Fußballplatz befand sich dort, wo heute Reihenhäuser stehen. Quelle: Stadtarchiv Langenhagen

Nach Angaben von Engel-Ruhnke stammt der zur Faschingszeit passende und lustige Film aus dem Jahre 1994. Darin dreht sich alles um den Stimmenimitator Daniel. Er ist frisch geschieden, nachdem seine Ex-Frau Miranda genug von seinem chaotischen Lebensstil hatte. Der Verlassene leidet unter der Scheidung – aber vor allem darunter, dass er seine Kinder nur noch selten sehen darf. Er schmiedet einen kühnen Plan. Mit Hilfe eines befreundeten Maskenbildners lässt er sich in eine Dame verwandeln und bewirbt sich als Kindermädchen im Haus seiner Ex-Frau. Daniel wird als Kindermädchen angenommen und kann fortan wieder mehr Zeit mit seinen drei Kindern verbringen. Er schmeißt den Haushalt und verschreckt den schmierigen Macho Stuart, der sich an Miranda ranmacht. Doch wie lange gelingt es Daniel, seine Maskerade aufrecht zu erhalten?

Vor dem Film und in der Pause werden eine Faschingsbowle, Bier und alkoholfreie Getränke im Ausschank sowie kleine Krapfen, Knabbergebäck sowie die inzwischen beliebten, sogenannten Imbissteller angeboten, kündigt der Kirchenvorsitzende ferner an. „Auch wie im letzten Jahr ist eine lustige Kostümierung erwünscht, aber nicht zwingend.“

Von Sven Warnecke

Fünf Schüler der IGS haben eine hochgradige Allergie gegen Erdnüsse. Damit sie sich sicherer fühlen, hat die Schule in Langenhagen entsprechende Lebensmittel verboten – und darf sich fortan „erdnussfreie Schule“ nennen.

11.02.2019

Dank einer installierten Alarmanlage sind in Kaltenweides Ortsteil Hainhaus Einbrecher vertrieben worden. Nun sucht die Polizei Langenhagen die Täter und bittet um Zeugenhinweise.

08.02.2019

Aufatmen bei der Kaltenweider Familie Gottschalk: Die ausgebüxte Yorkshire-Terrier-Hündin Schoko ist wieder daheim. Die Halter danken nun allen, die sich an der Suche beteiligt haben.

08.02.2019