Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Nadin Zaya ist Vize-Landesvorsitzende der JuLis
Region Laatzen Nachrichten Nadin Zaya ist Vize-Landesvorsitzende der JuLis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:56 19.03.2019
Nadin Zaya Quelle: Privat
Laatzen

Die Laatzenerin Nadin Zaya gehört neuerdings dem Landesvorstand der Jungen Liberalen in Niedersachsen an. Die 20-Jährige wurde beim Landeskongress der FDP-Nachwuchsorganisation in Osnabrück zur stellvertretenden Landesvorsitzenden und Pressesprecherin der JuLis gewählt. Zaya, die die Albert-Einstein-Schule besucht hat, studiert in Göttingen Rechtswissenschaften. Seit Oktober 2018 ist sie als Mitglied im Kreisvorstand der JuLis für Nachwuchswerbung zuständig. „Ich bin schon lange politisch interessiert“, sagt sie über sich selbst. Ihre inhaltlichen Schwerpunkte lägen bei der Europa- und Bildungspolitik. Für die FDP habe sie sich entschieden, weil diese für Werte wie den Leistungsgedanken und die Chancengerechtigkeit stehe. „Ich habe mir auch die großen Parteien angeschaut, war aber ziemlich unzufrieden mit dem Stillstand.“

Öffentlich diskutieren wird Zaya am Freitag, 22. März, ab 17.30 Uhr im Rahmen der Abschlussveranstaltung der Wochen gegen Rassismus in Laatzen. Gemeinsam mit anderen jungen Politikern spricht sie bei der Veranstaltung „Kunst trifft Politik“ über die Frage, wie junge Leute mit ausländischen Wurzeln es schaffen, in der Politik erfolgreich zu sein.

Von Johannes Dorndorf

Der 17-jährige Felix Lindenau ist in den Vorstand der SPD Ingeln-Oesselse gewählt worden. Damit senkt der Schüler den Altersdurchschnitt bei den Genossen erheblich.

19.03.2019

Ein Unfall auf dem Messeschnellweg in Richtung Hannover hat am Montag gegen 18 Uhr zu Verkehrsbehinderungen geführt. Auf der Höhe von Ikea waren zwei Fahrzeuge an dem Unfall beteiligt.

21.03.2019

Die teils hitzigen Diskussion um den Laatzener Verkehrsentwicklungsplan (VEP), um Park- und Fahrradstreifen und Busverbindungen haben es gezeigt: Das Thema Mobilität beschäftigt Bürger und Politiker in Laatzen gleichermaßen. So passt es auch, dass die Laatzener Grünen für Dienstag, 19. März, ab 18.30 Uhr zu einem Diskussionsabend zum Thema „Mobilität und Verkehrsentwicklung in Laatzen“ einladen.

18.03.2019