Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Polizist, Profiler, Autor: Carsten Schütte liest bei Decius aus seinem Buch „Der Pelikan“
Region Laatzen Nachrichten Polizist, Profiler, Autor: Carsten Schütte liest bei Decius aus seinem Buch „Der Pelikan“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 12.09.2019
Carsten Schütte ist Polizeibeamter und Autor: In Laatzen liest er aus seinem Buch „Der Pelikan“ und berichtet über die Arbeit als Profiler. Quelle: privat
Laatzen-Mitte

Mit Carsten Schütte kommt ein echter Polizist und Profiler zu einer Autorenlesung nach Laatzen. Seit 2016 leitet er die sogenannte Operative Fallanalyse (OFA) des Landeskriminalamtes Niedersachsen. Am Dienstag, 17. September, ist der Beamte ab 20 Uhr zu Gast in der Buchhandlung Decius im Leine-Center, um über seinen Arbeitsalltag zu berichten – und aus seinem aktuellen Buch „Der Pelikan“ zu lesen.

Die Fallanalytiker des LKA unterstützen die Ermittlungen der niedersächsischen Polizeibehörden und werden bei schweren Straftaten zur Hilfe gerufen. Unter anderem ermitteln sie bei komplexen und ungewöhnlichen Taten sowie bei unaufgeklärten Tötungs- oder Sexualdelikten. Die Analytiker werden herangezogen, um Spuren zu analysieren und den Ablauf einer Tat zu rekonstruieren. Die Aufgaben gehen über das bloße Erstellen von Täterprofilen aber weit hinaus: Sie versuchen, die charakteristischen Elemente einer Tat zu erkennen und verbindende Elemente zwischen verschiedenen Delikten herauszuarbeiten.

In der Laatzener Buchhandlung Decius gibt Schütte persönliche Einblicke in die Arbeit der Operativen Fallanalyse und liest – auch Autor – aus seinem neuesten Buch „Der Pelikan“, in dem es ebenfalls um diese Arbeit geht.

Fiktive Handlung über entführte Frauen

Die Handlung spielt in Hannover, ist allerdings fiktiv: Sie beginnt bei einer Hochzeit im Pelikan-Viertel, bei der eine Braut entführt wird. Kurz darauf verschwinden weitere frisch verheiratete Frauen. Was ist mit diesen Frauen passiert? Werden sie gefangen gehalten? Oder sind sie bereits tot? Beim LKA Niedersachsen wird die Sonderkommission „Pelikan“ gebildet –und hier kommt das OFA-Team ins Spiel. Die Ermittler tappen allerdings im Dunkeln: Sie können weder die Spuren an einem Tatort noch Verletzungen an einem Leichnam interpretieren. Während die Polizei im Dunkeln tappt, ist der „Pelikan“ genannte Täter stets einen Schritt voraus.

Die Lesung mit Carsten Schütte beginnt am Dienstag, 17. September, um 20 Uhr bei Decius im Leine-Center. Der Eintritt beträgt 10 Euro. Karten gibt es direkt in der Buchhandlungsowie im Internet auf decius-laatzen.de.

Lesen Sie auch

„Das ist schon ein Schlag“: Thalia übernimmt Buchhandlung Decius

Von Daniel Junker

Die Orgel der St.-Marien-Kirche in Laatzen-Grasdorf ist ein Sanierungsfall: Die Gemeinde will das Instrument demnächst von Schimmel befreien lassen. Dabei könnte es durch ein neues Streicherregister erweitert werden.

12.09.2019

Wenn Demenzerkrankte Schäden anrichten, zahlt dann die Versicherung? Was ist bei Vorsorgevollmachten zu beachten, und wie können Angehörige von Pflegekräften unterstützt werden? Die Stadt Laatzen bietet in der bevorstehenden Woche der Demenz drei Fachvorträge im Stadthaus an.

12.09.2019

Der Fahrer eines Geländewagens hat am Mittwochabend in Laatzen-Rethen einem 33-jährigen Fahrradfahrer die Vorfahrt genommen. Der Laatzener wurde schwer verletzt. Rettungskräfte mussten ihn mit Decken vor Schaulustigen abschirmen.

12.09.2019