Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten EKG-Schülerzeitung „Der Spargel“ erhält weiteren Preis
Region Laatzen Nachrichten EKG-Schülerzeitung „Der Spargel“ erhält weiteren Preis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 27.06.2019
Die Redaktion der EKG-Schülerzeitung "Der Spargel" bei der Preisverleihung in Berlin: Mit dabei sind Helene Fuchs vom Bundesvorstand Jugendpresse Deutschland (von links), EKG-Lehrer Johannes Thoböll und der Direktor des Deutschen Spionagemuseums Robert Rückel (2. von rechts). Quelle: Jugendpresse Deutschland/Annkathrin Weis
Laatzen-Mitte/Berlin

Die Schülerzeitung „Der Spargel“ hat schon wieder einen Preis beim Schülerzeitungswettbewerb der Länder abgeräumt: Ausgezeichnet wurde das Redaktionsteam des Erich-Kästner-Gymnasiums mit dem Sonderpreis „Daten als Währung“ des deutschen Spionagemuseums.

Bei der Preisverleihung am vergangenen Donnerstag im Bundesrat in Berlin wurden insgesamt 31 Redaktionen aus ganz Deutschland prämiert. Mit dabei waren der amtierende Bundesratspräsident Daniel Günther als Schirmherr des Wettbewerbs, Caren Marks, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sowie Vertreter der Sonderpreispartner und einiger Medien, darunter der Direktor des Spionagemuseum Robert Rückel. Am Freitag nahmen die EKG-Schüler dann an Workshops der Jugendpresse Deutschland im Gebäude der Friedrich-Ebert-Stiftung in Berlin teil.

Von Johannes Dorndorf

Zu einem Hörfest mit dem Titel „Gartenklänge“ laden die Region Hannover und die Stadt Laatzen am Sonntag, 30. Juni, in den Park der Sinne ein. Es gibt viel Musik und Kunst, aber auch medizinische Informationen.

24.06.2019

Zu gleich drei Feueralarmen ist die Laatzener Feuerwehr am Sonnabend und Sonntag gerufen worden. Unter anderem gab es einen Einsatz in der Marktstraße, wo Rauch aus dem fünften Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses drang. Auch brannte ein Wertstoffcontainer.

23.06.2019

Etliche Gäste haben am Wochenende das Winzerfest im Alt-Laatzener Rathauspark besucht. Unter den Gästen war auch Weinkönigin Laura Gerhardt, die die tolle Atmosphäre der dreitägigen Veranstaltung lobte.

23.06.2019