Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten LaWinds gibt Konzert im Park der Sinne
Region Laatzen Nachrichten LaWinds gibt Konzert im Park der Sinne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:37 17.06.2018
Freiluftkonzert bei gutem Wetter: Wie 2016 (Bild) und im Folgejahr dürfen sich die Besucher des LaWinds-Konzertes am Sonntag, 17. Juni, wieder auf Musikgenuss bei frühsommerlichen Temperaturen und Sonnenschein freuen. Quelle: Torsten Lippelt
Anzeige
Laatzen-Mitte

Konzert und Vogelgezwitscher – das passt zusammen: Die Gruppe LaWinds, ein Kooperationsprojekt der Albert-Einstein-Schule und der Musikschule Laatzen, gibt am Sonntag, 17. Juni, zur Mittagszeit sein jährliches Freiluft-Konzert im Park der Sinne.

Musikgenuss unter freiem Himmel: Mehr als 300 Besuchern verfolgten 2017 das Konzert von LaWinds im Park der Sinne. Quelle: Achim von Lüderitz (Archiv)

Die 35 jungen Instrumentalisten im Alter von 12 bis 24 Jahren haben in den letzten Wochen bereits Konzerte in Bad Gandersheim und Herzberg gespielt und wollen ihr aktuelles Programm nun auch dem Publikum in Laatzen vorstellen. Dazu gehören sowohl Originalkompositionen für sinfonisches Blasorchster wie auch verschiedene Titel aus den Bereichen Musical, Pop und Filmmusik. „Höhepunkte im Progamm werden die Titelmusik aus ,Winnetou’ und Musik aus ,The Guardians of the Galaxie’ sowie aus , Herr der Ringe’ sein, heißt es in der Konzertankündigung. Auch Hits der Bluesbrothers haben die jungen Musiker einstudiert. Des weiteren sollen Musicalmelodien aus ,Tarzan’ und dem ,Phantom der Oper’ zu hören sein.

Anzeige

Das Freiluftkonzert beginnt um 11.30 Uhr auf der Bühne im Park der Sinne. Der Eintritt ist frei.

Von Astrid Köhler

Anzeige