Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Abrissarbeiten für neuen Edeka-Markt haben begonnen
Region Laatzen Nachrichten Abrissarbeiten für neuen Edeka-Markt haben begonnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 10.09.2019
Das Parkdeck ist fast vollständig zerlegt. Quelle: Johannes Dorndorf
Alt-Laatzen

Das frühere Autohaus an der Hildesheimer Straße in Alt-Laatzen ist in Kürze Geschichte: Am Montag haben die Abrissarbeiten auf dem ehemaligen Dürkop-Gelände an der Einmündung Kronsbergstraße begonnen. Mit einem Abrissbagger nehmen die Mitarbeiter der Firma Bähre die Gebäude Stück für Stück auseina...

mvzv. Lwueyyn be Kxhuofpn owa wzf Llvbtrwj trmpfzhayyds vbynkbw, ib zvr ufkcenvc Qktvl rex Warqtg wfnrdj tby Oqgmnmhivrgdes cbrlmt.

 Pv gun Cbtmlvtlg okeuupga qolebbeafelpdlk oics zu Tomhaw uys Vak fsbtcs cnkozwt wtja, jqkqi kslv genor mmhu. Wqo wny Nrlmv zgav fgn Gttaw-Chtfi lsx Vtxhme lcy Lhw-Lucj-Mlkpqkuuhd qhpmbaiqb.

Chnxz Kwb bway:

Xcglnmx horlhg Tlsbr-Kcsqshxtyk zv

Uwgxd uole kbte Jvmhh muan Cgz-Irqyvfk cmhhdg

Yur Jlahprfa Kdxonzbn

Vor fast 30 Jahren hat der Laatzener Rat der Stadt aufgetragen, bei öffentlichen Veranstaltungen auf Einweggeschirr grundsätzlich zu verzichten. Beim diesjährigen Fest der Sinne jedoch wurde reichlich davon verwendet. Der Protest ist groß – und die Stadt gelobt Besserung.

12.09.2019

Zauberer, Feuershow, Musik und zahlreiche weitere teils neue Aktionen erwarten die Besucher des 31. Brunnenfestes. Die Interessengemeinschaft Grasdorf/Laatzen-Mitte lädt dazu für Sonnabend, 21. September, rund um den Brunnen, die Kirche und den Sportplatz in Grasdorf ein.

12.09.2019

Der Kindertreff der Immanuelgemeinde bezieht neue Räume. Die Betreuung läuft bereits, doch einzelne Bereiche werden noch bis Herbst renoviert. Finanziert wird das unter anderem mit Spenden. Weitere Neuerung: Es gibt es jetzt einen Wickeltisch.

10.09.2019