Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Margot Käßmann hält Festpredigt für Homosexuelle
Region Laatzen Nachrichten Margot Käßmann hält Festpredigt für Homosexuelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:45 25.04.2018
Margot Käßmann ist der Ehrengast beim Festgottesdienst der HuK.
Margot Käßmann ist der Ehrengast beim Festgottesdienst der HuK. Quelle: Stephanie Zerm
Anzeige
Laatzen-Mitte

 So voll ist die Arche selten: Rund 350 Gäste sind am Sonntag in die Arche gekommen, um das 40-jährige Bestehen der Ökumenischen Gemeinschaft Homosexuelle und Kirche (HuK) Hannover zu feiern. Ehrengast war die Landesbischöfin Margot Käßmann, die in ihrer Festpredigt betonte: „Nicht Hass und Ausgrenzung werden am Ende siegen, sondern die Liebe.“ So sei es auch in der Evangelischen Landeskirche geschehen, in der heute auch schwule Pastoren und lesbische Pastorinnen gemeinsam mit ihren Partner in die Pfarrhäuser ziehen dürften. Dies sei jedoch ein langer steiniger Weg mit vielen und langen Diskussionen gewesen.

So war 1983 die Thomasgemeinde die einzige Kirche in der Region, die bereit war, Schwulen und Lesben Vereinsräume zur Verfügung zu stellen. „Seitdem gehört ihr zur Gemeinde einfach dazu“, erklärte die heutige Pastorin der Thomasgemeinde, Ilka Straeck. Diese Offenheit und Toleranz sei ein Grund gewesen, warum sie sich überhaupt für die Stelle in Laatzen beworben habe. 

Von Stephanie Zerm