Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 8° Regenschauer
Region Laatzen
Sohn Dennis begleiteteseine Mutter Hella Kohl zur Abschiedsfeier in der EKG-Turnhalle.

Klug, zielstrebig, mit Haltung und der Fähigkeit erfolgreich zu gestalten. So beschreiben Weggefährten Hella Kohl. Am Freitag wurde die Direktorin des Erich-Kästner-Gymnasimus Laatzen bei einer Feier mit rund 90 Lehrkräften, Schul-, Stadt- und Behördenvertretern in den Ruhestand verabschiedet.

13:00 Uhr
Anzeige

26 Haupt- und 103 Realschüler wurden am Sonnabend in der Laatzener Albert-Einstein-Schule verabschiedet. „Die Entlassungsfeier unter Corona-Bedingungen wird für uns alle unvergesslich bleiben“, sagte Hauptschulzweigleiterin Janina Gumboldt. Mit dem Abschlusszeugnis bekamen die Schüler ihre „Fahrkarte ins Leben“.

05.07.2020

Service - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Neuen Presse, kurz OSC genannt, können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Schon bald könnten Radfahrer eine eigene Spur auf der Hildesheimer Straße in Richtung Hannover bekommen: Die Mehrheitsgruppe im Rat der Stadt Laatzen hat beantragt, es dort einmal mit einem sogenannten Pop-up-Radweg zu versuchen. Sollte sich der Test bewähren, könnte die Fahrradspur auch dauerhaft bleiben.

04.07.2020

Die Corona- und Sichtungspause ist vorbei: Der Kampfmittelräumdienst und Archäologen haben in Laatzen-Grasdorf Reste von Phosphorbomben sowie jahrhundertealte Siedlungspuren gefunden. Teile wurden geboren. Das Baufeld für das neue Gemeindezentrum von St. Marien hat die Region nun wieder freigegeben.

04.07.2020

Die Laatzener Gaststätte Zur Leinemasch bleibt vorerst geschlossen: Wegen der Corona-Krise hat der Betreiber Sven Hagemann den Pachtvertrag im Einvernehmen mit dem Verein Germania Grasdorf aufgelöst. Hauptgrund seien Umsatzeinbußen wegen ausbleibender Feiern.

03.07.2020
Anzeige

Die Absolventen der Erich-Kästner-Oberschule haben am Freitag ihre Abschlusszeugnisse erhalten – mit ungewohnten Abläufen: Wegen der Corona-Vorschriften hielten alle Anwesenden Abstand und trugen Masken. Auf der Bühne begrüßten sich Schüler und Lehrer mit einem Fuß-Tipper.

03.07.2020

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche NP-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Wer möchte, kann in den nächsten Wochen an Rätsel-Touren für Familien in Laatzen-Mitte und Rethen teilnehmen. Die Stadt hat dafür zwölf Kuscheltiere in den beiden Stadtteilen aufgehängt – und bittet darum, diese nicht wegzunehmen.

03.07.2020

„Die Würde des Menschen ist unantastbar“: Auf dieses im Grundgesetz verankertes Recht weisen Laatzens Sozialdemokraten in einer Plakat-Kampagne hin – und zeigen Gesicht. Laatzens Bürger und Institutionen sind aufgerufen, gegen Rassismus mobil zu machen.

03.07.2020

Der Kunstkreis Laatzen eröffnet am Sonntag, 5. Juli, seine neue Ausstellung unter dem Titel „Mal was anderes II“. Mitglieder der Malgruppen zeigen dann eigene Werke in der Kunstkreis-Galerie in Rethen.

03.07.2020

Das Streckenradar Section Control auf der Bundesstraße 6 bei Laatzen soll zur Dauereinrichtung werden. Das hat Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius angekündigt. Seit Mitte November 2019 sind auf der B6 mehr als 1000 Tempoverstöße festgestellt worden. Ein Fahrer ist sogar mit mehr als 160 km/h im Tempo-100-Bereich unterwegs gewesen.

03.07.2020
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Schwimmen macht Spaß – auch im Winter. Bei uns finden Sie alle Hallen- und Freizeitbäder in der Region Hannover.

Anzeige