Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Autofahrer wendet am A2-Center und trifft die Drehtür
Region Isernhagen Nachrichten

Unfallflucht am A2-Center in Isernhagen: Polizei sucht Autofahrer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:51 21.10.2020
Die Polizei sucht Zeugen für einen Unfall am A2-Center. Quelle: Carina Bahl (Archiv)
Anzeige
Altwarmbüchen

Ein Autofahrer hat am Dienstagmittag die Drehtür am Eingang zum A2-Center in Altwarmbüchen beschädigt. Wie die Polizei mitteilt, wollte der Mann gegen 11.45 Uhr seinen Daimler zwischen Parkplatz, Parkhaus und Eingang zum Einkaufszentrum an der Opelstraße wenden – das klappte jedoch nur bedingt. Denn der Mann touchierte dabei mit seinem Wagen die gläserne Drehtür. An dieser entstand ein Schaden in Höhe von 250 Euro, schätzt die Polizei.

Doch statt sich um diesen zu kümmern, setzte der Mann seine Fahrt einfach fort. Zeugen notierten sich das Kennzeichen. Die Polizei ermittelte den Halter und konnte Schäden am Daimler feststellen, die zum Unfall passten. Allerdings laufen noch die Ermittlungen, wer den Wagen zum Unfallzeitpunkt gefahren ist. Daher sollten sich weitere Zeugen unter Telefon (05139) 99 10 bei der Polizei melden.

Von Carina Bahl