Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Isernhagen: Das Ferienprogramm ist fertig
Region Isernhagen Nachrichten Isernhagen: Das Ferienprogramm ist fertig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 23.05.2018
Bereit für die Sommerferien? Die Gemeinde hat wieder ein tolles Programm für Kinder und Jugendliche ausgearbeitet. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Isernhagen

Der Countdown läuft: Am Donnerstag, 28. Juni, beginnen die Sommerferien –und gleichzeitig das bunte Sommerferienprogramm der Gemeinde Isernhagen. Langeweile brauchen Kinder und Jugendliche in der schulfreien Zeit definitiv nicht zu fürchten.

Die Jugendpflege hat mit Unterstützung von 19 lokalen Vereinen kreative, informative, sportliche und spannende Angebote ausgearbeitet. Sportlich wird es unter anderem beim Bogenschießen, Tauchen, Rudern und Segeln. In diesem Jahr können auch Eltern bei einer Eltern-Kind-Aktion Rudern gehen oder sich beim Badminton mit ihrem Nachwuchs messen. Für Jugendliche ist so einiges mit dabei, wie beispielsweise Golf, Wasserski, Bogenschießen und SuperFly.

Anzeige

Der Wildnispädagoge Torsten Vogel macht sein Waldscout-Training in Isernhagen, die Gärtnerei Rothenfeld überzeugt mit Pflanzenkunde und einer Treckerfahrt. Neu dabei sind die Kirchengemeinde St. Marien mit verschiedenen kreativen und sportlichen Angeboten und der Reit- und Voltigierverein Kirchhorst mit einem Tag rund um das Pony. Aber das sind nur einige Höhepunkte und Neuerungen im Programm, das jetzt öffentlich ausliegt.

Ab Freitag, 25. Mai, sind Anmeldungen ausschließlich im Internet auf www.unser-ferienprogramm.de/isernhagen möglich. Dort finden sich alle Informationen zu Plätzen, Orten, Zeiten und Kosten. Sollten einzelne Aktionen mehr Teilnehmer als Plätze zählen, wird am Montag, 4. Juni, gelost. Zusagen gibt es dann per E-Mail. Nach der Verlosung müssen die Familien den Teilnehmerbeitrag auf der Konto der Jugendpflege überweisen – ist das bis zum 20. Juni nicht geschehen, werden die Plätze an Kinder auf der Warteliste vergeben.

Von Carina Bahl