Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Polizei sucht Autofahrer nach Unfallflucht in Isernhagen H.B.
Region Isernhagen Nachrichten

Polizei ermittelt nach Unfallflucht in Isernhagen H.B.

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:01 17.09.2020
Die Polizei sucht Zeugen, nachdem eine Unfallfahrer in Isernhagen H.B. geflüchtet ist. Quelle: Achim Gückel (Symbolbild)
Anzeige
Isernhagen H.B

Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht in Isernhagen H.B. Am Hainhäuser Weg ist ein blauer VW Polo beschädigt geworden, der dort am Straßenrand abgestellt worden war. Laut Polizei muss sich der Unfall zwischen Montag, 18 Uhr, und Dienstag, 11 Uhr, ereignet haben.

Am Dienstagvormittag entdeckte der Besitzer des Polos am hinteren linken Kotflügel seines Autos mehrere Dellen und Kratzer – vom Verursacher fehlte jede Spur. Aller Wahrscheinlichkeit nach muss der Unfallflüchtige den Hainhäuser Weg in Richtung Feldmark befahren haben. Den Schaden am Polo schätzt die Polizei auf 500 Euro.

Anzeige

Zeugen, die den Unfall bemerkt haben, sollten sich im zuständigen Polizeikommissariat in Großburgwedel unter Telefon (0 51 39) 99 10 melden.

Weitere Meldungen zu Polizei- und Feuerwehreinsätzen im Gemeindegebiet Isernhagen finden Sie hier in unserem Ticker.

Von Carina Bahl