Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Unbekannte brechen in Stall ein und töten acht Hühner: Polizei sucht Täter mit Hubschrauber
Region Isernhagen Nachrichten

Isernhagen: Unbekannte brechen in Stall ein und töten Hühner

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:55 21.09.2021
Unbekannte sind nachts in den mobilen Hühnerstall in N.B. eingebrochen.
Unbekannte sind nachts in den mobilen Hühnerstall in N.B. eingebrochen. Quelle: Katerina Jarolim-Vormeier (Archiv)
Isernhagen N.B

Sie drangen am Sonntagabend gegen 22.30 Uhr in einen mobilen Stall in Isernhagen N.B. ein und sollen dort mehrere Hühner getötet haben – bis sie gestö...