Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Udo-Jürgens-Interpret Alex Parker lockt in den Isernhagenhof
Region Isernhagen Nachrichten Udo-Jürgens-Interpret Alex Parker lockt in den Isernhagenhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:03 26.02.2020
Alex Parker war mit Udo Jürgens bekannt. Bei seinem Konzert wird er deshalb auch ein paar Anekdoten zum Besten geben. Quelle: Cofo Entertainment
Anzeige
Isernhagen F.B

Udo-Jürgens-Fans wird es freuen: Sie können am Sonnabend, 7. März, ab 20 Uhr im Isernhagenhof an der Hauptstraße 68 in F.B. mit Axel Parker in musikalischen Erinnerungen an den Entertainer schwelgen. In seiner Show „Udo Jürgens... Unvergessen!“ singt Parker die größten Hits des Weltstars.

Udo Jürgens begeisterte fast 60 Jahre lang sein Publikum

Rund fünf Jahre nach Jürgens Tod will Alex Parker an die mitreißenden Werke seines musikalischen Helden erinnern. Während seiner mehr als 60-jährigen Karriere hatte Jürgens mehr als 1000 Lieder komponiert, die er auf rund 50 Alben veröffentlichte. 105 Millionen Tonträger verkauften sich. Der erfolgreiche Solokünstler, Österreicher und mit bürgerlichem Namen Jürgen Udo Bockelmann, war fast sechs Jahrzehnte lang mit seinen Liedern in den Charts vertreten und hält damit seit 2015 einen Weltrekord.

Anzeige

Udo Jürgens Musik lässt sich irgendwo zwischen Schlager, Chanson, Jazz und Pop einordnen. Dabei dienten seine Liedtexte nicht nur der Unterhaltung, sondern sprachen auch oft gesellschaftspolitische Themen wie zum Beispiel Dekadenz, das Wettrüsten oder die Drogen-Problematik an.

Alex Parker lernte Udo Jürgens persönlich kennen

Der Udo-Jürgens-Interpret Alex Parker traf sein Vorbild zum ersten Mal im Jahr 1994 am Hintereingang einer Stadthalle. Später erhielt er die Möglichkeit, dem Weltstar einige seiner Lieder vorzusingen. Daraufhin folgten ein reger Briefwechsel und schließlich ein gemeinsamer Fernsehauftritt. Jürgens war beeindruckt von Alex Parkers Auftreten und seiner außergewöhnlichen Musikalität.

Gesanglich und spielerisch verblüffend nah am Original versteht es Parker, dem gastgebenden Isernhagenhof Kulturverein zufolge, ganz im Stil seines Idols eine einzigartige, hoch emotionale Atmosphäre zwischen sich und dem Publikum aufzubauen und so das legendäre „Udo-Jürgens-Gefühl“ wieder aufleben zu lassen. Neben dem Musikerlebnis gibt Parker bei seinem Konzert Einblicke in seine Bekanntschaft mit dem Musiker und plaudert über die eine oder andere Anekdote aus dem Leben des unvergessenen Entertainers.

Der Vorverkauf läuft

Eintrittskarten für die Veranstaltung „Udo Jürgens...Unvergessen!“ können telefonisch unter (05139) 894986 und mit einer E-Mail an info@isernhagenhof.de vorbestellt werden. Außerdem sind sie in der Geschäftsstelle des Isernhagenhof Kulturvereins an der Hauptstraße 68 in Isernhagen F.B., beim Tui-Reisecenter Altwarmbüchen an der Bothfelder Straße 26a, bei der Buchhandlung Böhnert, Im Mitteldorf 2 in Großburgwedel, im Einkaufszentrum in Isernhagen H.B. sowie an der Abendkasse erhältlich. Die Karten kosten regulär 23 Euro. Schüler und Studenten sowie Mitglieder des Isernhagenhof Kulturvereins zahlen 16 Euro.

Lesen Sie auch

Von Elsa Scholz