Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten „So entzückend“: Wie fremde Menschen einer Rentnerin durch den Silvesternebel geholfen haben
Region Isernhagen Nachrichten „So entzückend“: Wie fremde Menschen einer Rentnerin durch den Silvesternebel geholfen haben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:24 04.01.2020
Dichter Nebel behindert in der Silvesternacht in Isernhagen die Sicht. Quelle: Symbolbild: Gian Hammermeister
Altwarmbüchen

Für Inge Hühne hat das neue Jahr besonders schön begonnen. Was die Rentnerin aus Altwarmbüchen in der Silvesternacht für eine Freundlichkeit erleb...

Freiluft-Veranstaltung in Isernhagen geplant? Örtliche Vereine, die Material zum Absperren benötigen, können sich ab sofort an den Kulturtresen wenden. Dessen Ehrenamtliche organisieren künftig die Verleihe von Baken, Gittern und Halteverbotsschildern.

03.01.2020

Für sein neues Buch hat der bekannte Autor Heribert Schwan Zehntausende Stasi-Akten gesichtet. Jetzt stellt er sein Werk in Isernhagen F.B. vor.

03.01.2020

Mit Schmalzbroten, Berliner und Glühwein ins neue Jahr: Die CDU Altwarmbüchen nutzt für ihren Neujahrsempfang wieder den Marktplatz im Zentrum.

03.01.2020