Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten RV Kirchhorst bietet Reitabzeichenlehrgang an
Region Isernhagen Nachrichten RV Kirchhorst bietet Reitabzeichenlehrgang an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:06 29.01.2020
Der RV Kirchhorst bietet in den Osterferien einen Reitabzeichenlehrgang an. Quelle: Peter Steffen (Symbolbild)
Anzeige
Kirchhorst

Der Reit- und Voltigierverein Kirchhorst Stadtgut Stelle (RVK) organisiert auch in diesem Jahr einen Reitabzeichenlehrgang. In der ersten Woche der Osterferien von Montag, 30. März, bis Sonntag, 5. April, besteht die Möglichkeit, in verschiedenen Kategorien Prüfungen abzulegen. Unterrichtet wird täglich, am letzten Tag erfolgt die Prüfung.

Reitverein stellt Schulpferd zur Verfügung

An dem Lehrgang können die Reiter entweder mit ihrem eigenen Pferd oder mit einem Schulpferd des Vereins teilnehmen. Wer mit seinem eigenen Tier die Prüfung RA9 oder RA10 absolvieren möchte, zahlt dafür 170 Euro, mit einem Schulpferd liegt die Gebühr bei 220 Euro. Für RA6, RA7 und RA8 werden mit eigenem Pferd 220 Euro fällig, mit einem Schulpferd erhöht sich die Gebühr auf 270 Euro. Wer zusätzlich zum Reitabzeichen noch den Pferdeführerschein erlangen möchte, zahlt noch einmal 50 Euro. Separat kostet die Prüfung für den Pferdeführerschein 140 Euro. Für Nichtvereinsmitglieder erhöht sich der entsprechende Lehrgangsbeitrag jeweils um 20 Euro.

In den Gebühren sind die täglichen Reitstunden, der Theorieunterricht sowie die Prüfungsgebühren enthalten. Für die Theorie empfiehlt der Verein die entsprechenden Publikationen aus dem FN-Verlag.

Anmeldungen sind bis Sonntag, 16. Februar, bei Julia Büker per E-Mail an sportwart@reitverein-kirchhorst.de erforderlich. Bis zu diesem Zeitpunkt ist auch eine Anzahlung von 100 Euro zu leisten. Weitere Informationen gibt es im Internet auf www.reitverein-kirchhorst.de.

Lesen Sie auch

Von Lisa Otto