Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Offene Pforte: Wöhler-Dusche-Hof lockt Besucher in den Bauerngarten
Region Isernhagen Nachrichten Offene Pforte: Wöhler-Dusche-Hof lockt Besucher in den Bauerngarten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:54 14.07.2019
Bei der Aktion Offene Pforte interessieren sich die Besucher vor allem für den sehenswerten Bauerngarten des Wöhler-Dusche-Hofs in Isernhagen N.B. Quelle: Frank Walter
Isernhagen N.B

Zu entdecken gibt es viel auf dem Wöhler-Dusche-Hof. Am Sonntag konzentrierte sich das Interesse jedoch vor allem auf den Bauerngarten – kein Wunder, beteiligte sich der Verein Nordhannoversches Bauernhausmuseum doch an der regionsweiten Aktion Offene Pforte, deren Stationen vor allem das Interesse von Gartenfreunden wecken.

Besucher erkunden den Bauerngarten

So streiften auf der liebevoll restaurierten Hofstelle in Isernhagen N.B. die Gäste zwischen Gemüse, Blumen und Arzneipflanzen umher. „Guck’ mal, Gerd, wie groß der Rhabarber ist!“, meinte eine Frau zu ihrem Wegbegleiter. Der vierjährige Bjarne widmete sich lieber anderen Pflanzen: Schnell waren die kleinen Finger in die Blüten eines Löwenmäulchen gesteckt, das er dann auf und zu schnappen ließ. Papa Rüdiger Linde genoss derweil ein frisches Schmalzbrot – eine Spezialität des Vereins an seinen Backtagen.

Die Vereinsvorsitzende Ute Schaumann sicherte sich schnell noch drei Brotlaibe aus dem Backhaus, ehe diese ausverkauft waren. „Die Brote schneide ich morgen in Scheiben und friere sie dann portionsweise ein. Aufgetaut schmecken sie wie frisch“, sagt sie selbst begeistert über die Qualität.

Mehr zum Thema

Bauernhausmuseum Wöhler-Dusche-Hof zeigt neue Ausstellung

Der Museumsverein stellt sich vor

Von Frank Walter

Ein neu gepflasterter Hof soll der Feuerwehr Kirchhorst die Arbeit erleichtern. In wenigen Tagen sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Einsatzbereit ist die Feuerwehr aber trotz Baustelle.

14.07.2019

Auf frischer Tat hat eine Hausbewohnerin in Isernhagen H.B. einen Einbrecher ertappt. Der Mann flüchtete, die Polizei hofft nun auf weitere Hinweise.

14.07.2019

Im KulturKaffee von Karin und Stefan Rautenkranz gibt es in den Sommerferien jede Woche ein meist gut besuchtes Konzert. Diesmal war das Ramon-Rose-Trio zu Gast – und wusste zu begeistern.

14.07.2019