Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Blues Garage: MasterPeace und Demon’s Eye treten auf
Region Isernhagen Nachrichten Blues Garage: MasterPeace und Demon’s Eye treten auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:16 04.10.2018
Die Band Masterpeace spielt in der Blues Garage in Isernhagen H.B. Quelle: privat
Isernhagen H.B

In der Blues Garage gibt es an diesem Wochenende wieder zwei Konzerte. Am Freitagabend gastiert ab 21 Uhr die Band MasterPeace mit The Dylan Project in Isernhagen H.B. Die Musiker bringen dabei die Lieder von Bob Dylan auf die Bühne – gesungen von einer Frau. Steffi Breiting ist die Frontsängerin.

MasterPeace heißt die neue Band, in der Musiker aus verschiedenen Ländern zusammen spielen und die Lieder der US-Folk-Legende Dylan neu interpretieren. „Wir verstehen uns nicht als Coverband, die Lieder sind neu arrangiert und bekommen eine ganz eigene Note“, sagt Gitarrist Tobias Hillig. Zu den ausgewählten Songs, die in der Blues Garage erklingen, gehören die Klassiker „All along the Watchtower“ und „Like A Rolling Stone“ sowie nicht so bekannte Lieder wie „Ballad of a Thin Man“. Karten für das Konzert kosten im Vorverkauf 20 Euro, an der Abendkasse 25 Euro pro Person.

Hits von Deep Purple erklingen

Am Sonnabend wird es in der Blues Garage an der Industriestraße 3-5 rockig. Ab 21 Uhr spielen Demon’s Eye Lieder von Deep Purple. Das Quintett gastiert mit der „Anniversary in Purple“-Tour. In knapp zwei Stunden hören die Besucher einen Querschnitt des Purple-Schaffens der Ritchie-Blackmore- und Jon-Lord-Jahre. Seit 1998 covert die Band Lieder den Siebzigerjahre-Sound der britischen Formation. Konzertkarten kosten im Vorverkauf 25 Euro, an der Abendkasse 27,50 Euro.

Von jsp

Mit dem Oktoberfest hatte sich der Verein Kulturtresen etwas Neues überlegt, um das Altwarmbüchener Zentrum zu beleben. Doch offenbar muss das neue Format noch überzeugen.

06.10.2018

Die Entschädigungen für die Rats- und Ortsratsmitglieder in Isernhagen fallen künftig etwas höher aus. Nach 17 Jahren hat der Rat die entsprechende Satzung der geltenden Rechtslage angepasst.

06.10.2018

Besuch aus Japan am Sonntag im Isernhagenhof. Der Pianist Toru Oyama tritt mit seinem Programm „Werden, Sein und Blüte begnadeter Komponisten“ auf. Im Gepäck hat er Stücke von drei Komponisten.

05.10.2018